DLRG Jugend fährt Wasserski

Anzeige

Der Jugendausschuss der Castroper DLRG lud seine Mitglieder ein herauszufinden, ob sie das Element Wasser auch mit anderen Mitteln als Kraul-, Brust oder Rückenschwimmen bezwingen können.


Also machten sie sich auf nach Hamm zur dortigen Wasserski-Anlage um sich auf Skiern oder auf dem Wakeboard über das Wasser ziehen zu lassen. Da blieb natürlich der ein oder andere Reinfall ins Wasser nicht aus, was aber dank Neoprenanzug und Rettungsweste für die ausgebildeten Rettungsschwimmer kein Problem darstellte und dem Spaß kein Abbruch tat. Zum Apres-Ski gab es anschließend noch Leckeres vom Grill bevor man sich am späten Nachmittag dieses erlebnisreichen Tages wieder in Richtung Heimat begab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.