Rock`n Rolli and more: Im Rolli durch die Stadt und den Rhytmus fühlen

Tanzen mit Tobiz, dem Supertalent.
4Bilder

Inklusionstag am Otto-Hahn-Gymnasium

Am Otto-Hahn-Gymnasium veranstalteten die Schüler der Klasse 8a zusammen mit den Projektleiterinnen Jess Geiger (Schulsozialarbeit / Deutscher Kinderschutzbund DInslane-Voerde e.v.) und der Lehrerin Constanze Wendt einen „Inklusion-Aktionstag“. Der Star des Tages war der gehörgeschädigte Tänzer Tobias "Tobiz" Kramer, bekannt durch die Fernsehsendung „Das Supertalent“, der mit einer Tanz-Show den „Inklusions-Aktionstag“ einleitete. Danach leitete er einen Tanzworkshop an dem jede Klasse teilnehmen konnte. Die Schüler bekamen einen Einblick in das Leben von Menschen mit Behinderungen. Tobias Kramer zeigte den Schülern, dass man - auch wenn man Gehörlos ist - tanzen kann. Auch Schüler berichteten von ihren Erfahrungen, die sie während der Vorbereitungen für diesen Tag gesammelt haben. Denn sie besuchten verschiedene Einrichtungen, die mit Menschen mit Behinderungen arbeiten. Wie z. B. der Verein „Bewegung-Sport-Spiel“: Wo sie tiefe Einblicke in den dortigen Alltag bekamen. Auch berichteten sie über ihre Erfahrungen, die sie sammelten, als sie versuchten sich mit Rollstühlen durch Dinslaken zu bewegen. Sie bemerkten wie problematisch auf einmal eine schmale Toilettentür sein kann. Insgesamt war der Tag sehr spannend, denn die Schüler haben gesehen, dass Menschen mit Behinderungen genauso leben, wie Menschen ohne Behinderungen. Sie haben nur mit ganz anderen kleinen und großen Problemen zu kämpfen.

Autor:

Tamara Sebrowski aus Hünxe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen