Eure Fragen an die Direktkandidat*innen für den Bundestag von Erstwähler*innen gesucht
Jetzt einsenden - bis spätestens zum 30. Juli!

3Bilder

Das Kinder- und Jugendparlament der Stadt Dinslaken KiJuPa organisiert zusammen mit dem städtischen Jugendpfleger Simon Bleckmann mehrere Aktionen zur Bundestagswahl. Unter anderem wird es Video-Fragebögen geben. Hier werden die Direktkandidat*innen für das Mandat im Wahlkreis Oberhausen-Dinslaken die Fragen von Erstwählerinnen und -wählern beantworten.

Für diesen Videofragebogen sammeln das KiJuPa und der Jugendpfleger nun entsprechend Fragen zur Bundespolitik. Aus allen gesammelten Fragen werden fünf bis sieben ausgewählt.
Den Direktkandidatinnen und -kandidaten werden dieselben ausgewählten Fragen in einem Video durch Mitglieder des KiJuPa gestellt. Im Anschluss wird zu jeder Frage ein separates Video mit den Antworten aller Kandidierenden erstellt. So erhält man den direkten Vergleich der Positionen.
Die Dinslakener Erstwählerinnen und -wähler sind nun aufgerufen, die Fragen zu stellen, welche ihnen besonders am Herzen liegen.

Wer Interesse hat, kann entsprechende Fragen bis Freitag,  30. Juli, per E-Mail an simon.bleckmann@dinslaken.de oder per SMS an 0160-4747932 oder über den Instagram-Kanal des Kinder- und Jugendparlaments instagram/kijupadin einsenden.
Die Durchführung des Videofragebogens findet im Rahmen des Landesprogramms „Wertevermittlung, Demokratiebildung und Prävention sexualisierter Gewalt in der und durch die Jugendhilfe“ statt und wird vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration gefördert.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen