Corona beeinflusst Zahlen massiv
Deutlich weniger Kirchenaustritte

Kreisdechant Jürgen Quante.
  • Kreisdechant Jürgen Quante.
  • Foto: Propstei St. Peter
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Die Zahl der Kirchenaustritte ist im Kreisdekanat Recklinghausen im Jahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr gesunken: 1.255 Katholiken erklärten ihren Austritt, das waren 493 weniger als im Vorjahr. Es ist aber dennoch die zweithöchste Zahl an Austritten, die bisher in einem Jahr festgestellt wurde.

40 Personen, die die Kirche früher einmal verlassen hatten, traten im Kreisdekanat Recklinghausen im vergangenen Jahr wieder ein, hinzu kamen 18 Eintritte aus anderen christlichen Konfessionen. Wie die Bischöfliche Pressestelle am 14. Juli weiter mitteilte, wurden 2020 im Kreisdekanat 928 Menschen durch die Taufe in die Kirche aufgenommen, 492 weniger als 2019. Die aktuelle Katholikenzahl lag Ende 2020 bei 194.131, das sind 3.425 weniger als ein Jahr zuvor.

Einen deutlichen Rückgang gab es im vergangenen Jahr im Kreisdekanat Recklinghausen auch bei den Menschen, die sonntags an der Messe teilnehmen. 2020 waren es 8.263 Katholiken und damit 5.600 weniger als im Vorjahr. Aufgrund der Corona-Pandemie war die persönliche Teilnahme an Gottesdiensten lange gar nicht oder nur sehr beschränkt möglich. Daher haben das Bistum Münster und viele der 33 Pfarreien im Kreisdekanat den Menschen aber Gottesdienst-Übertragungen ins Internet oder in Soziale Netzwerke angeboten, die nicht in die Statistik einfließen.

Massive Rückgänge gab es auch bei Firmungen (2020: 537; 2019: 974), Erstkommunionen (2020: 1.090; 2019: 1.348) und kirchlichen Trauungen (2020: 103; 2019: 329). Nahezu gleich geblieben ist die Zahl der Bestattungen (2020: 2362; 2019: 2361).

„Die Zahlen sind sicher unter Coronabedingungen zu lesen. Da ist es fast erstaunlich, dass die Kirchenbesucherzahlen nicht noch katastrophaler eingebrochen sind. Die Zahlen sind Jahr für Jahr unerbittlich: Wir werden weniger“, bewertet Kreisdechant Jürgen Quante die kirchliche Statistik des vergangenen Jahres.

Quelle: pbm/sk/mek

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen