Shakespeare im Baumhaus
Die Schwarzen Prinzen spielen "Macbeth"

Altstadt. Die Erwachsenen-Theatergruppe des Cornelia-Funke-Baumhauses schreitet unbeirrt auf Shakespeares Pfaden voran: Nach der erfolgreichen Aufführung ihres ersten Stückes "Der Sturm" bringen "Die Schwarzen Prinzen" jetzt "Macbeth" auf die Baumhaus-Bühne.

Eine packende Geschichte von Macht, Zwietracht und Intrigen, die auf geschichtlichen Fakten basiert und viele Opfer fordert. Die Proben unter Leitung des Regisseurs Peter Adrian Krahl laufen auf Hochtouren, denn am Freitag, 15. Februar öffnet sich im Stelzenbau an der Halterner Straße 5 um 19 Uhr der Vorhang zur Premiere. Eine zweite Aufführung folgt am Samstag. 16. Februar, ebenfalls 19 Uhr. Karten im Vorverkauf (8 Euro) in der Stadtinfo, Recklinghäuser Straße 20.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen