Naturerlebniswanderungen durch die Üfter Mark

Den Wald mit anderen Augen sehen, das ist das Anliegen der Naturparkführerin Mareike Hölscher.
  • Den Wald mit anderen Augen sehen, das ist das Anliegen der Naturparkführerin Mareike Hölscher.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Larissa Theresiak

Schermbeck. Die Schermbecker Naturparkführerin Mareike Hölscher bietet im September und Oktober mehrere Naturerlebniswanderungen durch die Üfter Mark an.

Am Samstag, 9. September und 7. Oktober geht es um 11 Uhr auf eine Zeitreise von der Gegenwart bis zur letzten Eiszeit für die ganze Familie. Es wird auf den „Spuren der Vergangenheit“ gewandert.

Am Samstag 16. September und 14. Oktober wird um 14 Uhr eine abwechslungsreiche Pflanzenexkursion mit Spannendem über Kräuter und alte Heilpflanzen und Mythischem über unsere Bäume angeboten.

Weitere Infos auf www.hohemarkerleben.de. Anmeldungen unter Tel.: 01573/1832008.

Autor:

Larissa Theresiak aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen