Im Schermbecker Rathaus
CDU lädt zum Neujahrsempfang mit NRW-Innenminister Herbert Reul

Am Montag, 27. Januar, findet ab 19 Uhr der traditionelle Neujahrsempfang der CDU Schermbeck im Begegnungszentrum des Rathauses statt. Nach der Begrüßung durch den Gemeindeverbandsvorsitzenden Ulrich Stiemer wird NRW-Innenminister Herbert Reul die Gastrede des Abends halten.
  • Am Montag, 27. Januar, findet ab 19 Uhr der traditionelle Neujahrsempfang der CDU Schermbeck im Begegnungszentrum des Rathauses statt. Nach der Begrüßung durch den Gemeindeverbandsvorsitzenden Ulrich Stiemer wird NRW-Innenminister Herbert Reul die Gastrede des Abends halten.
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Am Montag, 27. Januar, findet ab 19 Uhr der traditionelle Neujahrsempfang der CDU Schermbeck im Begegnungszentrum des Rathauses statt. Nach der Begrüßung durch den Gemeindeverbandsvorsitzenden Ulrich Stiemer wird NRW-Innenminister Herbert Reul die Gastrede des Abends halten.

Nach der Rede des Ministers werden die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik und Landratskandidat Ingo Brohl die Ehrung verdienter Mitglieder vornehmen. Anschließend ist ein kurzes Grußwort des Landratskandidaten Ingo Brohl vorgesehen. Den Abend abschließen wird Bürgermeister Mike Rexforth mit einem Vortrag über „Aktuelles aus der Gemeinde“. Gabi und Peter Apfelbeck begleiten die Veranstaltung musikalisch. Für die Bewirtung wird in bewährter Weise gesorgt sein.

Der Neujahrsempfang der CDU Schermbeck, zu dem in den vergangenen Jahren unter anderem Bundestagspräsident Norbert Lammert, der damalige Finanzstaatssekretär und heutige Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser zu Gast waren, findet in geselliger Atmosphäre statt. Die CDU Schermbeck hat zahlreiche Vertreter aus der Politik und Verwaltung auch aus den Nachbarkommunen eingeladen. Gäste sind willkommen. Die Veranstaltung ist öffentlich.

Quelle: CDU Schermbeck

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen