Herbert Reul

Beiträge zum Thema Herbert Reul

Politik
Test für neue Polizei-Waffe
2 Bilder

Distanzelektroimpulsgeräte
Polizei testet neue Elektro-Waffe

Die ersten drei Polizeibehörden in NRW haben den Testbetrieb für die neuen Distanzelektroimpulsgeräte aufgenommen. Innenminister Herbert Reul stellt  die zusätzliche Waffe der Polizei in Dortmund vor. Innenminister Herbert Reul stellte am Freitag, 15. Januar 2021, das neue Distanzelektroimpulsgerät (kurz DEIG genannt), bei einem Medientermin in Dortmund vor. Ab sofort werden Polizistinnen und Polizisten des Wachdienstes in Dortmund, Düsseldorf und Gelsenkirchen das neue "DEIG", erkennbar an...

  • Hilden
  • 16.01.21
Blaulicht
Nach der Taufe ist das neue Polizeiboot einsatzbereit, um auf den Wasserstraßen für Sicherheit zu sorgen.

Eine moderne Flotte für das größte Polizeirevier in NRW
Neues Polizeiboot getauft

Die Abteilungsleiterin der Polizei im Innenministerium NRW hat in Begleitung des Innenministers Herbert Reul das neue Polizeiboot auf den Namen WSP 15 getauft. In der bundesweit einzigen Polizeiwerft in Münster ließ Dr. Daniela Lesmeister - so wie die Schifffahrtstradition es vorsieht - eine Flasche Sekt an der Bordwand des Bootes zerschellen. Das frisch getaufte Kanalstreifenboot löst somit im Wachbereich Münster seinen in die Jahre gekommen Vorgänger ab. "Nach 42 Dienstjahren schicken wir die...

  • Duisburg
  • 03.11.20
Blaulicht
Die Polizeiwache Hohenlimburg offiziell im Beisein von NRW-Innenminister Herbert Reul (2.v.l.) eingeweiht.

NRW-Innenminister Herbert Reul zu Gast in Hagen
Polizeiwache Hohenlimburg offiziell eingeweiht

Am heutigen Montag wurde die Polizeiwache Hohenlimburg nach einer rund einjährigen Modernisierungs- und Umbauphase feierlich eingeweiht. Aus diesem Anlass kamen unter anderem NRW-Innenminister Herbert Reul, der Hagener Oberbürgermeister Erik O. Schulz und der Hagener Polizeipräsident Wolfgang Sprogies mit weiteren Gästen im Ratssaal Hohenlimburg zusammen. Der Umbau der rund 350 Quadratmeter großen Polizeiwache in der Freiheitsstraße dauerte nach Erteilung der Baugenehmigung rund ein Jahr. Ziel...

  • Hagen
  • 21.09.20
LK-Gemeinschaft
29 Beamte wurden nach dem Bekanntwerden der rassistischen Hetze in den Chatgruppen vorläufig suspendiert.

Jahrelange rassistische Hetze in Chatgruppen
29 Polizisten suspendiert: Essener Polizeipräsident zutiefst bestürzt

"Ich bin zutiefst bestürzt und kann nur mit aller Deutlichkeit sagen, dass im Polizeipräsidium Essen kein Platz für Personen ist, die sich mit solchen rechten Inhalten identifizieren", erklärte der Essener Polizeipräsident Frank Richter in einem ersten Statement nach der eilig einberufenen Pressekonferenz von NRW Innenminister Herbert Reul. Der gab am heutigen Mittwoch in Düsseldorf bekannt, dass die Polizei NRW gegen 29 Polizistinnen und Polizisten ermittelt, die rechtsextreme Inhalte über...

  • Essen-Borbeck
  • 16.09.20
  • 10
  • 1
Politik
NRW-Innenminister Herbert Reul kündigt Verstärkung für die Polizei an: Rund 560 neue Stellen soll es ab 1. September geben. Foto: Land NRW/J. Tack

Land NRW stockt ab September Personal bei der Polizei auf - im Schnitt zwölf Kräfte pro Behörde
Mehr Polizisten für Essen und Gelsenkirchen, Duisburg muss abgeben

Ab September soll die Polizei in NRW verstärkt werden. Laut Innenminister Herbert Reul wird es für jede Kreispolizeibehörde im Schnitt zwölf Einsatzkräfte mehr geben. Personelle Aufstockungen wird es demnach bei Polizisten und bei sonstigen Regierungsbeschäftigten geben. Davon profitieren Düsseldorf (plus 34), Dortmund (plus 31), Essen (plus 28) und Gelsenkirchen (plus 12). In Duisburg dagegen werden fünf Stellen abgezogen. Die endgültige Verteilung soll am 1. September feststehen, wenn die...

  • Essen-Süd
  • 16.07.20
  • 3
  • 1
Politik
Innenminister Herbert Reul sagte am Dienstag in Düsseldorf, dass die Kriminalitätsrate während der Pandemie um 23 Prozent gesunken ist. Foto: Land NRW/R. Sondermann

Innenminister Reul stellt aktuelle Zahlen aus NRW vor
Kriminalität geht um 23 Prozent zurück - auch weniger häusliche Gewalt

Wohnungseinbrüche, Raubüberfälle, Taschendiebstähle: Delikte, die seit Beginn der Corona-Pandemie deutlich zurückgegangen sind. Auch häusliche Gewalt hat in dieser Zeit abgenommen. Insgesamt habe es in NRW von Anfang März bis Ende Juni 23 Prozent weniger Strafanzeigen gegeben, teilte Innenminister Herbert Reul am Dienstag in Düsseldorf mit. 365.676 Strafanzeigen wurden in dem genannten Zeitraum gestellt, 107.954 weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Laut Reul eine logische Konsequenz...

  • Essen-Süd
  • 09.07.20
  • 2
Politik
Das Thema "Corona" wird im Mittelpunkt der Videokonferenz der CDU Gladbeck am Donnerstag, 4. Juni, stehen. Prominenteste Teilnehmer wird dabei der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul sein.

Wie sieht die Arbeit von Ministern und Politikern in Corona-Zeiten aus?
Gladbecker CDU lädt zur Videokonfernz mit Minister Reul ein

Wenn auch eher langsam kommt der Wahlkampf auf lokaler Ebene in Schwung. Auch wenn Corona viele Pläne der Gladbecker Parteien durchkreuzt hat. Das trifft auch für die CDU zu, die aufgrund dre aktuellen Situation eine Reihe von Veranstaltungsformaten überdenken musste. So war vor Ort am 4. Juni eigentlich eine Abendveranstaltung mit dem nordrhein-westfälischen Innenminister Herbert Reul geplant, doch wegen Corona hatten sich die Gladbecker Christdemokraten bereits auf eine Absage eingestellt....

  • Gladbeck
  • 29.05.20
Wirtschaft
Ab Freitag geht es mit der Corona-Soforthilfe weiter. Das sagte NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) heute in Düsseldorf. Foto: Land NRW / W. Meyer-Piehl

Nach Stopp wegen Betrug mit gefälschten Web-Seiten
Ab Freitag gibt es wieder Corona-Soforthilfe

Ab Freitag dieser Woche (17.4.) will das Land NRW die Online-Anträge auf Soforthilfe für Kleinstbetriebe und Freiberufler wieder ins Netz stellen. Das sagte Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart am Dienstag  in Düsseldorf. Nach Betrugsversuchen mit gefälschten Antragsseiten hatte das Wirtschaftsministerium das Hilfsprogramm letzten Donnerstag vorerst gestoppt. Jetzt müsse die Hilfe schnell wieder aufgenommen werden, sagte Pinkwart: "Die Wirtschaft braucht schnelle Hilfe. Rund 14 Prozent der...

  • Essen-Süd
  • 14.04.20
Wirtschaft

Update: NRW stoppt Zahlung der Corona-Soforthilfe für Solo-Selbständige und Kleinstbetriebe
Betrüger stellten gefälschte Antragsformulare ins Netz

Das ist bitter für alle Selbständigen und Kleinstbetriebe, die jetzt dringend auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind: Die Zahlung der NRW-Soforthilfe wird sofort gestoppt. Das hat das NRW-Wirtschaftsministerium am Mittwochabend entschieden, nachdem Betrüger gefälschte Webseiten mit Antragsformularen ins Netz gestellt hatten. Diese Seiten waren in den Suchergebnissen prominent platziert. Ermittlungen des Landeskriminalamtes zufolge wurden mit den gefälschten Antragsformularen Daten...

  • Essen-Süd
  • 09.04.20
  • 4
Politik
Herbert Reul, Innenminister NRW

Herbert Reul, Innenminister NRW, bei „CDU trifft…“

Frank Berger, Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion Wesel, hat in diesem Jahr Herbert Reul, den zuständigen Minister der NRW-Landesregierung für die Innere Sicherheit zur Veranstaltungsreihe „CDU trifft…“ eingeladen. Herbert Reul stellte am Anfang erstmal fest: „Jeder hat ein Recht darauf für seine Meinung zu kämpfen. Aber keiner hat das Recht darauf, dass nur seine Meinung die einzig Richtige ist.“ So hat die AfD eine Grenze überschritten, als diese ein Malbuch auf dem Markt gebracht hat, das...

  • Wesel
  • 01.03.20
Vereine + Ehrenamt
Feuerwehrchef Mario Rosenkranz, Roland Sentheim, Volker Bölte, Daniel Trampisch, Dirk Lieder (stellvertretender Amtsleiter Feuerwehr) und Siegfried Klein (von links).

Ehrenurkunde und "Ehrentaler"
Innenministerium bedankt sich bei Feuerwehrleuten in Witten

Für ihr Engagement in der Verkehrsunfallprävention bedankte sich Landesinnenminister Herbert Reul mit einer Ehrenurkunde und einem "Ehrentaler" bei Feuerwehreinsatzkräften aus Witten.  Daniel Trampisch und Volker Bölte agieren seit vielen Jahren als Akteure bei der Aktion "Crash Kurs NRW" des Polizeipräsidiums Bochum. Nun wurde ihnen durch die Polizeikommissare Siegfried Klein und Roland Sentheim von der Polizei Bochum ein Dankeschön ausgerichtet und Urkunde samt Ehrentaler überreicht. Der...

  • Witten
  • 27.01.20
Politik
Am Montag, 27. Januar, findet ab 19 Uhr der traditionelle Neujahrsempfang der CDU Schermbeck im Begegnungszentrum des Rathauses statt. Nach der Begrüßung durch den Gemeindeverbandsvorsitzenden Ulrich Stiemer wird NRW-Innenminister Herbert Reul die Gastrede des Abends halten.

Im Schermbecker Rathaus
CDU lädt zum Neujahrsempfang mit NRW-Innenminister Herbert Reul

Am Montag, 27. Januar, findet ab 19 Uhr der traditionelle Neujahrsempfang der CDU Schermbeck im Begegnungszentrum des Rathauses statt. Nach der Begrüßung durch den Gemeindeverbandsvorsitzenden Ulrich Stiemer wird NRW-Innenminister Herbert Reul die Gastrede des Abends halten. Nach der Rede des Ministers werden die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik und Landratskandidat Ingo Brohl die Ehrung verdienter Mitglieder vornehmen. Anschließend ist ein kurzes Grußwort des Landratskandidaten Ingo Brohl...

  • Dorsten
  • 24.01.20
Politik
2 Bilder

Politik
Innenminister Herbert Reul besucht Kettwig

CDU lädt Herbert Reul ein Kettwig. Noch etwa 20 Plätze kann die CDU Kettwig für den Besuch von Landes-Innenminister Herbert Reul vergeben. "Sicherheit für unser Land" Reuls Vortrag am Sonntag, 19. Januar, steht unter dem Titel "Sicherheit für unser Land". Beginn ist um 11 Uhr im Sengelmannshof. Wer dabei sein möchte, meldet sich per E-Mail an info@cdu-kettwig.de oder unter Tel. 02054/6437. Innenminister Herbert Reul spricht am 19. Januar im Sengelmannshof. Foto: CDU NRW Innenminister Herbert...

  • Essen-Kettwig
  • 07.01.20
Politik
NRW-Innenminister Herbert Reul zu Gast in Schermbeck.

CDU lädt zum Neujahrsempfang ein
NRW-Innenminister Herbert Reul zu Gast in Schermbeck

Die CDU Schermbeck setzt die Tradition ihrer hochkarätig besetzten Neujahrsempfänge für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger auch im kommenden Jahr fort. Die stets gut besuchte Veranstaltung findet am Montag, 27. Januar 2020, ab 19 Uhr im Begegnungszentrum des Schermbecker Rathauses statt. Gastredner wird der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul sein. „Wir sind froh, dass es uns mit Unterstützung unserer Landtagsabgeordneten Charlotte Quik gelungen ist, in Kürze den...

  • Dorsten
  • 22.11.19
Politik
Ingo Brohl, designierter Landratskandidat des CDU-Kreisverbandes Wesel

Ingo Brohl, designierter Landratskandidat Kreis Wesel, bei der CDU in Hünxe

Wilhelm Windszus, Gemeindeverbandsvorsitzender der CDU Hünxe, freute sich, Ingo Brohl, designierter Landratskandidat des CDU-Kreisverbandes Wesel, auf der Mitgliederversammlung begrüßen zu dürfen. Zuerst stand die Nominierung des Kreistagskandidaten an. Arnd Cappell-Höpken ging in seiner Vorstellungsrede auf die Themen RVR und L4n ein. Bei den verschiedenen Delegiertenwahlen stand dann die erste Handlung von Ingo Brohl für die CDU Hünxe an. Er fungierte als Glücksfee, um die Startbuchstaben zu...

  • Hünxe
  • 06.11.19
Blaulicht
Florian, Rico, Lukas, Nico und Jonas von der Xantener Jugendfeuerwehr freuen sich schon auf die Deutschen Meisterschaften. Sie packen mit an und beobachten die Teams.
3 Bilder

In Xanten findet die Deutsche Meisterschaft der Jugendfeuerwehr statt
Die Jungs geben alles

"Retten, bergen, löschen, schützen" - die fünf Xantener Nachwuchsfeuerwehrleute wissen, worauf es ankommen. Dafür engagieren sie sich in der Freiwilligen Feuerwehr. Jede Menge Freizeit und viele Übungsstunden werden absolviert, um später für den Notfall vorbereitet zu sein. Bis es aber soweit ist dürfen die Besten bei der Deutschen Feuerwehrmeisterschaft zeigen, was sie drauf haben. Von Christoph Pries Xanten. "Wir dürfen vom 6. bis 8. September die Deutsche Jugendfeuerwehr-Meisterschaft...

  • Xanten
  • 26.08.19
Kultur
Von links Wolfgang Trepper, Rolf Milser, Manfred Breuckmann, Innenminister Herbert Reul, Generalkonsul Peirluigi Giuseppe Ferraro und Antonio Pelle
58 Bilder

43. Duisburger Landhaustreff
Talkgast Herbert Reul sprach über seinen Alltag als Innenminister

Auch der letzte „Duisburger Landhaustreff“ war wieder sehr gut besucht, stand doch als Talkgast kein Geringerer auf der Gästeliste als NRW Innenminister Herbert Reul (CDU), in dem Moderator und WDR-Legende Manfred „Manni“ Breuckmann einen hoch motivierten Gesprächspartner gefunden hatte. Und wie immer war das Gespräch mit dem Minister und der anschließende Comedy Part mit Wolfgang Trepper eingebettet in ein hervorragendes 3 Gänge Menu. Den Anfang der exquisiten Speisenfolge machte als Vorspeise...

  • Duisburg
  • 01.07.19
  • 1
Blaulicht
Ein Löschfahrzeug, das alle Dimensionen sprengt: Der "Panther" der Flughafenfeuerwehr Düsseldorf war wegen seiner Dimensionen und technischen Ausstattung der Hingucker bei Heiligenhauser Blaulichtmeile.
6 Bilder

Lob für die "Blaulichtmeile" zum Jubiläum der Heiligenhauser Wehr
"Das ist hier sensationell!"

Feuerwehrautos soweit das Auge reicht – die "Blaulichtmeile" anlässlich des 150-jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr Heiligenhaus war ein großer Erfolg. Neben dem eigenen Fuhrpark parkten zwischen Rathaus und Kirchplatz weitere 45 Blaulicht-Fahrzeuge von Feuerwehren aus der Umgebung. Die weiteste Anreise hatte eine historische Drehleiter aus dem hessischen Neu-Isenburg. Das größte Feuerwehrauto schickte die Flughafenfeuerwehr Düsseldorf und das sprengte alle Dimensionen: Voll beladen,...

  • Heiligenhaus
  • 04.06.19
Ratgeber
4 Bilder

Fridays for Future in Düsseldorf
Klimastreik geht in die 25. Woche

Heute haben wieder weltweit junge Menschen für Klimaschutz und eine verantwortungsvollere Klimapolitik gestreikt. Auch in Düsseldorf gingen viele junge Menschen auf die Straße und machten sich für das Klima stark. Nach dem Großstreik zur Europawahl vergangene Woche, bei dem bundesweit mehr als 320 000 Streikende anwesend waren, kamen heute allein in Düsseldorf wieder über 700 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zusammen. Das Statement der jungen Menschen war ein sogenanntes „Die-In“, bei...

  • Düsseldorf
  • 31.05.19
  • 1
  • 1
Politik

4 Ratsinitiativen der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER hat der Oberbürgermeister nicht zugelassen

Düsseldorf, 23. Mai 2019 Die Fraktion Tierschutz FREIE WÄHLER nimmt ihre Rolle im Stadtrat Düsseldorf ernst und hatte vier weitere Anfragen aus aktuellen Anlässen gestellt. Gemäß § 8 der Geschäftsordnung des Rates der Landeshauptstadt Düsseldorf können Anfragen aus aktuellen Anlässen bis 48 Stunden vor Sitzungsbeginn gestellt werden, wenn die sachliche und kommunalbezogene Fragestellung kurz gefasst ist und eine kurze Beantwortung ermöglicht. Fragen, die die Voraussetzungen nicht erfüllen, kann...

  • Düsseldorf
  • 23.05.19
Politik
pixabay

Anfrage der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER in nächster Ratssitzung
Clan-Kriminalität auch in Düsseldorf?

Düsseldorf, 18. Mai 2019 NRW-Innenminister Herbert Reul hat am 15. Mai 2019 darüber informiert, dass 104 Clans im Zeitraum 2016-2018 für rund 14.000 Straftaten verantwortlich sein sollen. Neben 26 Tötungsdelikten ging es auch um Raub, Erpressung und Körperverletzung. Eine Hochburg der Clans sei Essen. Die meisten Verdächtigen mit Clan-Hintergrund seien Deutsche (36 Prozent), gefolgt von Libanesen (31), Türken (15) und Syrern (13). In diesem Zusammenhang fragt Ratsherr Dr. Ulrich Wlecke,...

  • Düsseldorf
  • 18.05.19
Politik
Herbert Reul
4 Bilder

Klare Worte bei Regionaltagung Siegerland mit NRW-Innenminister Reul
„Keinen fußbreit Platz für Gewalt in NRW!“

"Nordrhein-Westfalen ist so sicher wie seit fast 30 Jahren nicht mehr! Die hochprofessionelle Arbeit unserer rund 42.000 Polizisten im Land und unsere Null Toleranz-Linie mit mehr Polizei-Präsenz, ausgeweiteten Befugnissen und besserer Ausrüstung zeigen Wirkung", erklärte NRW-Innenminister Herbert Reul im Rahmen der Regionaltagung Siegerland des Wirtschaftsrates der CDU e.V., die traditionell in den Räumlichkeiten der Wahl-Group stattfindet. Sektionssprecher Patrick Berg kündigte einleitend den...

  • Düsseldorf
  • 16.05.19
Politik

Grauvogl-Bruns wiedergewählt
CDU-Ortsverband Stadtmitte/Averbruch wählte neuen Vorstand

Der CDU-Ortsverband Stadtmitte/Averbruch hat auf seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Gerd Grauvogl-Bruns wurde als Vorsitzender wiedergewählt. Als stellvertretende Vorsitzende wählten die Mitglieder Heike Terhoff wieder. Darüber hinaus komplettieren sieben Beisitzerinnen und Beisitzer den Vorstand: Phil Brüggemann, Hans-Georg Hellebrand, Ahmad Khartabil, Daniela Neu, Fabian Schneider, Siegbert Weide, Christiane Wenzel. Zum Vorstand gehören noch die folgenden kooptierten...

  • Dinslaken
  • 11.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.