Razzia

Beiträge zum Thema Razzia

Blaulicht

Gelungener Schlag gegen die organisierte Wirtschaftskriminalität
Großeinsatz der Polizei in mehreren NRW-Städten - Bargeld im Kopfkissen

Bereits im September 2018 kam es zu einem landesweiten Zugriff gegen Betreiber von Glückspielhallen. Nach einer technischen Manipulation von Spielautomaten entstand ein Steuerschaden in Millionenhöhe. Damals wurden mehrere Wohnungen, Firmen und Spielhallen durchsucht. Die Ermittler beschlagnahmten Vermögenswerte in zweistelliger Millionenhöhe. Darunter befanden sich mehrere hochwertige Fahrzeuge. Gegen drei Beschuldigte wurde damals Untersuchungshaft angeordnet. Der Haupttäter wurde vom...

  • Hagen
  • 27.02.20
  •  1
Blaulicht

Razzia: Festnahme von Mitglieder und Unterstützer einer rechtsterroristischen Vereinigung

Bei der Razzia am Freitag in mehreren Bundesländern gegen eine mutmaßlich rechtsterroristische Gruppierung sind bei einigen der 13 Beschuldigten Schusswaffen gefunden worden. Es wurden  auch verfassungswidrige NS-Symbole sichergestellt. rechtsterroristische VereinigungDie Bundesanwaltschaft ermittelt gegen fünf namentlich bekannte Beschuldigte, gegen die der Anfangsverdacht besteht, eine rechtsterroristische Vereinigung gegründet und sich an ihr mitgliedschaftlich beteiligt zu haben (§ 129a...

  • Marl
  • 14.02.20
Blaulicht
3 Bilder

Hausdurchsuchung in Datteln wegen "Falsche-Polizisten-Trick"

Polizisten in Deutschland und der Türkei durchsuchen in einer gemeinsamen Aktion seit Mittwochmorgen 6 Uhr mehr als 20 Wohn- und Geschäftsräume in Nordrhein-Westfalen (u.a. Datteln, Dortmund, Bochum, Köln) sowie zwei Callcenter in Istanbul und Antalya.Der Einsatz richtete sich gegen eine Betrügerbande, die mit dem sogenannten "Falsche-Polizisten-Trick" seit 2017 mehr als drei Millionen Euro erbeutet hat.  türkisch-stämmige Großfamilie aus Datteln Die Mitglieder der 60-köpfigen Bande agieren...

  • Marl
  • 12.02.20
Blaulicht
2 Bilder

Kontrollen in Shisha-Bars in Marl und Umgebung, Bekämpfung der Clankriminalität

Am Freitagabend sind in den Städten Bottrop, Dorsten, Waltrop, Recklinghausen, Herten und Marl insgesamt 20 Shisha-Bars und Cafés kontrolliert worden. An den Kontrollen mit der Polizei waren zum Teil das Hauptzollamt Dortmund und Mitarbeiter der Städte Recklinghausen und Bottrop beteiligt. Mit dieser weiteren gemeinsamen Aktion führen die beteiligten Behörden die Bekämpfung der Clankriminalität fort. Familienclans Neben Verstößen gegen gaststättenrechtliche Bestimmungen, Steuerbestimmungen,...

  • Marl
  • 08.02.20
Blaulicht
Am Freitagabend sind in den Städten Bottrop, Dorsten, Waltrop, Recklinghausen, Herten und Marl insgesamt 20 Shisha-Bars und Cafés kontrolliert worden.

Razzien in 20 Shisha-Bars und Cafés
Polizei legt Fokus auf Familienclans in Herten, Recklinghausen, Waltrop, Dorsten, Bottrop und Marl

Am Freitagabend sind in den Städten Bottrop, Dorsten, Waltrop, Recklinghausen, Herten und Marl insgesamt 20 Shisha-Bars und Cafés kontrolliert worden. An den Kontrollen mit der Polizei waren zum Teil das Zollfahndungsamt Dortmund und Mitarbeiter der Städte Recklinghausen und Bottrop beteiligt. Mit dieser weiteren gemeinsamen Aktion führen die beteiligten Behörden die Bekämpfung der Clankriminalität fort. Neben Verstößen gegen gaststättenrechtliche Bestimmungen, Steuerbestimmungen,...

  • Herten
  • 08.02.20
Blaulicht
Am Dienstag führten Kriminalbeamte der Dienststelle für Organisierte Kriminalität einen Großeinsatz gegen Rockerkriminalität in mehreren Städten durch.

Dortmund
"Schlag gegen Rockerkriminalität" - SEK bei Großeinsatz auch in Dortmund aktiv

Einen "Schlag gegen die Rockerkriminalität" vermeldeten Staatsanwaltschaft Hagen und Polizei Hagen. Bei dem Großeinsatz wurde u.a. auch in Dortmund ein Haus durchsucht - ein Spezialfahrzeug mit Räumschild kam dabei zum Einsatz, um ein Tor zu öffnen.   Am Dienstag (28.1.) führten Kriminalbeamte der Dienststelle für Organisierte Kriminalität des PP Hagen einen Großeinsatz gegen Rockerkriminalität durch. Um 6 Uhr durchsuchten die Ermittler zeitgleich acht Wohnungen in den Städten Wuppertal,...

  • Dortmund-Süd
  • 28.01.20
Blaulicht

Großrazzia gegen "Organisierte Kriminalität" heute Morgen im Ruhrgebiet

Am Dienstag, den 28.01.2020, führten Kriminalbeamte der Dienststelle für Organisierte Kriminalität des PP Hagen einen Großeinsatz gegen Rockerkriminalität durch. Um 06.00 Uhr durchsuchten die Ermittler zeitgleich acht Wohnungen in den Städten Wuppertal, Dortmund, Gelsenkirchen, Schwerte, Herne, Castrop-Rauxel und Schermbeck. In den Wohnungen sicherten die Beamten umfangreiche Beweismittel. Eine halbautomatische Schusswaffe wurde sichergestellt. Hintergrund der Maßnahme waren die...

  • Marl
  • 28.01.20
Blaulicht
2 Bilder

Razzia: Millionen-Betrug mit Krebsmedikamenten

Seit Dienstag, 17. Dezember, um 9 Uhr durchsuchen 420 Polizisten und sechs Staatsanwälte die Hamburger Firma ZytoService sowie 47 Objekte im Umfeld des Unternehmens. Dazu gehören Privathäuser, Arztpraxen, Apotheken, ein Krankenhaus und mehrere Firmensitze in Hamburg. ZytoService ist der Marktführer bei der Herstellung von Infusionen für Krebstherapien. Bei der größten Razzia, die in Hamburg je von der Wirtschaftsstaatsanwaltschaft angeordnet wurde, geht es um Bestechung und Betrug. Nach...

  • Marl
  • 17.12.19
Blaulicht
Symbolbild Schepers /Text Polizei

Rockermilieu 220 Personen überprüft
Polizei kontrollierte Rocker

Dinslaken: Am Freitagabend führten Rocker in Dinslaken eine Veranstaltung in ihrem Clubhaus durch, zu der öffentlich eingeladen worden war. Da die Polizei ein wachsames Auge auf die Entwicklung im Kreis Wesel hat und verhindern will, dass sich rechtsfreie Räume bilden, zeigten sie bei dem Treffen starke Präsenz und führten intensive Kontrollen der anreisenden Rocker durch. An den Kontrollstellen nahmen die Polizei, unterstützt von den Polizeibeamtinnen und -beamten der Bereitschaftspolizei,...

  • Hamminkeln
  • 14.12.19
Blaulicht
Zwei Kilogramm Marihuana und Haschisch sichergestellt.
2 Bilder

Zwei Kilogramm Drogen sichergestellt
Razzia in Hilden

Am vergangenen Wochenende durchsuchte die Polizei verdächtige Lokalitäten. Zur Bekämpfung von Rocker- und Clan-Kriminalität kontrollierten die Beamten unter anderem eine Gaststätte und vier Shisha-Bars. Sie gelten als Treffpunkte und Rückzugsorte krimineller Personen, die der Clan- und Rocker-Kriminalität zuzuordnen sind oder dieser zumindest nahe stehen. Die durchsuchten Objekte hatte die Polizei schon längere Zeit im Visier, teilte die Polizei mit. "Mit starken polizeilichen Kräften und...

  • Hilden
  • 04.12.19
Blaulicht
Die Polizei hatte am Wochenende Clankriminelle und Rocker im Visier.

Durchsuchungen bei Rocker- und Clankriminellen
Razzien in Hilden

In ihren nun schon seit Jahren intensiven Bemühungen im kreisweiten Kampf gegen erkannte kriminelle Gruppierungen, hat die Kreispolizeibehörde Mettmann an diesem Wochenende, in der Nacht von Freitag, 29., auf Samstag, 30. November, eine größere Kontrollmaßnahmen im Gebiet der Itterstadt Hilden durchgeführt. Im Rahmen der hierzu bei der Polizei inzwischen landesweit geltenden "Null-Toleranz-Strategie", insbesondere bei der Bekämpfung von Rocker- und Clan-Kriminalität, wurden verschiedene...

  • Hilden
  • 02.12.19
Blaulicht
Großkontrolle_26.11.2019
2 Bilder

Grossrazzia in Marl: Zoll, Steuerfahndung, Kommune und Polizei setzen Großkontrollen gegen Clans fort

Am Dienstag (26.11.) gab es erneut eine behördenübergreifende Kontrolle. In einer konzertierten Aktion überprüften Zoll-, Finanzbehörden, Kommunen und Polizei mit einem Großaufgebot Geschäfte, Personen und Fahrzeuge in verschiedenen Städten. Betroffen waren die Städte Marl, Dorsten und Herten. Einsatzkräfte der beteiligten Behörden nahmen insgesamt sechs Objekte ins Visier. Im Mittelpunkt der Kontrollen stand die Überprüfung von steuerrechtlichen, ordnungsrechtlichen, baurechtlichen,...

  • Marl
  • 26.11.19
Blaulicht

LKA NRW: Großrazzia mit 850 Polizei- und Vollzugsbeamtinnen und -beamte

Ermittler des LKA NRW führen  ein umfangreiches Ermittlungsverfahren gegen insgesamt 27 Beschuldigte wegen des Verdachts der Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung. Den Beschuldigten im Alter von 23 bis 61 Jahren wird vorgeworfen, ein System des verbotenen "Hawala-Banking" installiert und betrieben zu haben. Auf diesem Wege wurde mutmaßlich illegal erworbenes Vermögen in Höhe von mehrere Millionen Euro am legalen Bankensystem vorbei in andere Staaten transferiert. Am heutigen...

  • Marl
  • 19.11.19
Blaulicht
Polizei, Zoll und Steuerfahndung statteten verschiedenen Bars in Kamen, Bönen und Unna gestern Nacht unerwarteten Besuch ab. Foto: LK-Archiv

Kreis Unna: Polizeieinsatz gegen Clankriminalität
Erneute Razzia in Sisha-Bars und Wettbüros

In der Nacht zum heutigen Samstag (16. November) hat die Kreispolizei Unna gemeinsam mit dem Zoll, der Steuerfahndung und den Kommunen zwischen 19 Uhr und 1 Uhr erneut (wir berichteten im Juni 2019) einen Einsatz gegen die Clankriminalität durchgeführt. In Kamen, Unna und Bönen wurden Shisha Bars, Wettbüros und eine Teestube durchsucht und etwa 150 Personen kontrolliert. Zwei mussten zur Identitätsfeststellung zur Wache mitgenommen werden und konnten anschließend wieder entlassen...

  • Kamen
  • 16.11.19
  •  1
Blaulicht
Auch ein Gewerbetrieb an der Bülser Straße in Gladbeck-Ost wurde im Rahmen einer kreisweiten Razzia von Mitarbeitern des Hauptzollamtes Dortmund und der Steuerfahndung Bochum kontrolliert. Zum Einsatz gelangten auch zahlreiche Kräfte der Polizei.

Polizei war mit Hundertschaftskräften im Einsatz
Neuerliche Zoll-Razzia in Gladbeck-Ost

Am Donnerstag, 14. November, führte das Hauptzollamt Dortmund gemeinsam mit der Steuerfahndung Bochum und städtischen Mitarbeitern Betriebskontrollen in Gewerbebetrieben im Kreis Recklinghausen durch. Neben Betrieben in Marl, Oer-Erkenschwick, Recklinghausen und Waltrop war auch ein Gewerbebetrieb an der Bülser Straße in Gladbeck-Ost Ziel der Maßnahme. Die Kontrollen wurden von der Polizei durch den Einsatz von Hundertschaftskräften unterstützt. Denn aus zurückliegenden Einsätzen ist...

  • Gladbeck
  • 15.11.19
  •  1
Blaulicht

Razzia in Marl Hüls in zwei Sportsbars, einem Bistro und einer Shisha-Bar

Am Donnerstagabend (12.09.2019) führte die Stadt Marl, das Hauptzollamt Dortmund und die Steuerfahndung Bochum Betriebskontrollen in zwei Sportsbars, einem Bistro und einer Shisha-Bar im Ortsteil Hüls durch. Einsatz von Hundertschaftskräften. Da es erfahrungsgemäß bei zurückliegenden Kontrollen immer wieder zu größeren Personenansammlungen mit teilweise aggressivem Auftreten gekommen war, unterstützte die Polizei die Kontrollen, auch unter Einsatz von Hundertschaftskräften. Es ist bekannt,...

  • Marl
  • 13.09.19
  •  1
Blaulicht
Am Mittwoch stellte die Polizei in Hagen die Waffenfunde vor.

Schlag gegen illegalen Waffenhandel - Umarex-Mitarbeiter schleust Waffen aus Firma

Bei einer Großrazzia im Kampf gegen illegalen Waffenhandel und organisierte Kriminalität rückten auch bei den Neheimer Unternehmen Umarex entwendete Waffenteile in den Fokus der Ermittlungen. Ein 47-jähriger Mitarbeiter war bereits im Frühjahr festgenommen worden. Er fiel auf bei dem Versuch, einen Lauf durch die Sicherheitskontrolle zu schleusen. Die anschließend durchgeführte Untersuchung führte zur Auffindung von zahlreichen Waffen und Waffenteilen. Am Mittwoch, 28. August, führte die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 29.08.19
Blaulicht
Am heutigen Dienstag wurden umfangreiche Polizeimaßnahmen in neun Bundesländern sowie in Litauen und Kroatien durchgeführt. Dabei wurde auch eine Wohnung am Stuvenberg in Rhade durchsucht.

Kriegswaffen, Sprengstoff, Drogen
Razzia mit gepanzertem Fahrzeug am Stuvenberg in Rhade

Am heutigen Dienstag, 20. August, wurden unter der Führung und Koordination der Polizeidirektion Göttingen umfangreiche Polizeimaßnahmen in neun Bundesländern sowie in Litauen und Kroatien durchgeführt. Dabei wurde auch eine Wohnung am Stuvenberg in Rhade durchsucht. Dazu waren Mannschaftswagen, Transporter und sogar ein gepanzertes Fahrzeug in Rhade im Einsatz. Hintergrund des großen Einsatzes ist ein Cybercrime-Ermittlungsverfahren wegen Straftaten im Bereich des...

  • Dorsten
  • 20.08.19
Blaulicht
Razzia auf dem Parkplatz Monning an der Mülheimer Straße.

Großrazzia der Polizei Duisburg auf dem Zoo-Parkplatz Monning
Teenager wegen Verdachts der Prostitution aufgegriffen

Prostitution, Zuhälterei, Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, illegaler Aufenthalt: Immer wieder hat es in der Vergangenheit Anwohner-Beschwerden über die Zustände auf dem Parkplatz Monning an der Mülheimer Straße gegenüber dem Zoo Duisburg gegeben. Jetzt rückte die Polizei Duisburg unter anderem mit Kräften der Einsatzhundertschaft und Experten der Kripo zu einer nächtlichen Großrazzia an. Polizei-Einsatzkräfte kontrollierten gemeinsam mit den Ordnungs- und Ausländerämtern der Städte...

  • Duisburg
  • 12.08.19
  •  1
  •  1
Blaulicht
Nächtlicher Schwerpunkteinsatz im Kreis Unna gegen Clankriminalität. Foto: LK-Archiv

Polizei und Zoll im Einsatz gegen Clankriminalität
Razzia in Shisha-Bars und Wettbüros

Am Freitagabend (28. Juni) hat die Kreispolizeibehörde Unna, gemeinsam mit dem Zoll, einen Großeinsatz zur Bekämpfung der Clankriminalität durchgeführt. In Kamen, Selm, Bönen und Unna wurden Shisha-Bars und Wettbüros, gemeinsam mit den Netzwerkpartnern, durchsucht. Dabei wurden fast 100 Personenkontrollen durchgeführt. Vier Leute mussten zur Identitätsfeststellung zur Wache mitgenommen werden und konnten anschließend wieder entlassen werden. SteuerbetrugFast in allen kontrollierten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.06.19
Blaulicht

Polizei und Stadt kontrollierten gemeinsam
Verstöße in Shisha-Bars festgestellt

Bei einer behördenübergreifenden Aktion wurden laut Polizeibericht am Mittwochabend ausgewählte Gewerbebetriebe (Shisha-Bars und ein Dönerladen) kontrolliert. Beteiligt waren Polizei, Lebensmittelkontrolle, Gewerbeaufsicht, Kommunaler Ordnungsdienst (KOD), Verkehrsüberwachungsdienst (VÜD) und die Stadtkasse. Zwei Schornsteinfeger begleiteten den Einsatz zur Überprüfung der Feuerstätten in den Shisha-Bars. Gleichzeitig wurden Parkverstöße im unmittelbaren Umfeld der kontrollierten Objekte...

  • Gelsenkirchen
  • 12.04.19
Blaulicht
4 Bilder

Clankriminalität: Mehrere Behörden kontrollieren gemeinsam Bars und Cafés in Marl

Erneut kontrollierten Mitarbeiter der Städte Recklinghausen, Herten und Marl am Dienstagabend gemeinsam mit Zoll und Steuerfahndung und der Polizei des Präsidiums Recklinghausen Geschäfte, Personen und Fahrzeuge. Auch in der mittlerweile siebten Aktion in Shisha-Bars, Sportbars und Cafés im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Recklinghausen wurden die Einsatzkräfte wieder fündig. Bekämpfung der  Clankriminalität Die Überprüfungen der insgesamt 12 Objekte (Recklinghausen 3, Herten 4,...

  • Marl
  • 10.04.19
Blaulicht
2 Bilder

Großeinsatz gegen Schleusernetzwerke der Bundespolizei heute

Mit einem Großaufgebot von Einsatzkräften hat die Bundespolizei heute (9. April 2019)  nach Ermittlungen im Auftrag der Staatsanwaltschaft  in den Morgenstunden zwei schwerpunktmäßig in Köln agierende Schleusergruppierungen zerschlagen. Hierbei waren über 300 Beamte bei Durchsuchungen in über 30 Wohn- und Geschäftsräumen mit Hauptschwerpunkt in Köln sowie in Bonn, Neuss, Duisburg und Barsinghausen (bei Hannover) im Einsatz. Die beiden 40- und 49-jährigen irakischen Hauptbeschuldigten wurden...

  • Marl
  • 09.04.19
Blaulicht

Polizei Razzia am Kölnberg
Dauereinsätze der Polizei müssen die Regel werden.

(Köln / Meschenich) „Solche gemeinsamen Aktionen müssen zur Regel werden am Kölnberg. Das hilft auch gegen die ausufernde Müllkriminalität,“ lobt Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie Wähler) in einer Pressemitteilung die aktuelle Großkontrolle von Polizei und Ordnungsbehörden der Stadt Köln. „Die Gewalt-, und Drogenexzesse einiger Bewohner sind eine der Hauptursachen dafür, dass auch das Umfeld immer stärker leidet und sich auch die „Müll-Mafia“ am Kölnberg angesiedelt hat. Dort werden...

  • Monheim am Rhein
  • 14.03.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.