Kreis Wesel
Kreistag beschließt neue Ausschussstruktur

Der neu konstituierte Kreistag des Kreises Wesel hat am Donnerstag, 12. November 2020, eine neue Ausschussstruktur beschlossen. Hierzu sollen folgende Ausschüsse umbenannt bzw. umstrukturiert werden:

  • Der Ausschuss für Personal- und Verwaltungsangelegenheiten wird zum Ausschuss für Personal, Digitales und Verwaltungsangelegenheiten unter Vorsitz von Hubert Kück (Bündnis 90/Die Grünen).
  • Der Ausschuss für Kreisentwicklung und strukturellen Wandel wird zum Ausschuss für Wirtschaft, Beteiligungen und Regionalentwicklung unter Vorsitz von Gerd Drüten (SPD).
  • Der Schul-, Kultur- und Sportausschuss wird zum Ausschuss für Schule, Kultur, Sport und Integration unter Vorsitz von Arndt Capell-Höpken (CDU).
  • Der Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Verbraucherschutz wird zum Ausschuss für Soziales und Arbeit unter Vorsitz von Dörte Krüger (SPD).
  • Der Ausschuss für Verkehr, Rettungswesen und Ordnungsangelegenheiten wird zum Ausschuss für Gesundheit, Bevölkerungs- und Verbraucherschutz unter Vorsitz von Frank Berger (CDU).
  • Der Jugendhilfeausschuss wird zum Ausschuss für Kinder- und Jugendhilfe.
  • Neu geschaffen wird im Zuge dessen der Ausschuss für Mobilität und Verkehr unter Vorsitz von Dr. Peter Paic (SPD).

Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Ausschüssen Kreisausschuss, Wahlprüfungsausschuss unter Vorsitz von Helmut Eisermann (SPD) und Rechnungsprüfungsausschuss unter Vorsitz von Christian Drummer-Lempert (Bündnis 90/Die Grünen) bleiben auch der Umwelt- und Planungsausschuss unter Vorsitz von Udo Bovenkerk (CDU) sowie der Ausschuss für Bauen und Abfallwirtschaft unter Vorsitz von Bert Mölleken (CDU) bestehen.

Quelle: Kreis Wesel

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen