PDF-XChange-Viewer - eine Alternative zum Adobe Reader

Alle Symbolleisten aktiviert
11Bilder

PDF-XChange-Viewer - eine Alternative zum Adobe Reader (früher „Adobe Acrobat Reader")

Der kostenlose Adobe Reader (früher „Adobe Acrobat Reader) zeigt Dokumente im PDF-Format (Bezeichnung für „Portable Document Format“) an. Die PDF-Dateien lassen sich Anzeigen, Ausdrucken und Speichern. In der neuen Version lassen sich Texte farblich markieren und Kommentare einfügen. Weitere Anwendungen wie das Umwandeln in Word Dokumente müssen erst registriert oder käuflich erworben werden.

Zum Betrachten von PDF-Dokumenten ganz nützlich. Wer mehr möchte, muss die teure Vollversion kaufen. Es gibt einige Alternativen zum Betrachten von PDF-Dokumenten. Unter Wikipedia gibt es eine ausführliche Liste aller PDF-Software mit weiterführenden Links.
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_PDF-Software

Manny´s Tipp:
Mein Tipp die Alternative zum Adobe Reader lautet PDF-XChange-Viewer von Tracker Software. Diese Software gibt es als kostenlose (Freeware) und kostenpflichtige Version.

Infos zur kostenlosen Version

PDF-Dokumente können geöffnet, gelesen und auch ausgedruckt werden (Standard aller PDF-Betrachter). Eine Vorschaufunktion für große Dokumente erleichtert das durchsuchen von sehr großen Dokumenten. Sind mehrere PDF-Dokumente geöffnet, werden diese in Tabs angezeigt. So kann man von einem PDF-Dokument zum anderen über die Tabs wechseln. Der PDF-XChange-Viewer lässt sich auch aus dem Firefox oder Internet Explorer starten, er wird hier nur in den jeweiligen Browser eingebunden.

Die Besonderheiten:
In den PDF-Dokumenten lassen sich Kommentare als Notizen, oder Schreibmaschinentext einfügen, Texte lassen sich markieren, Unterstreichen oder Durchstreichen. Weiterhin lassen sich Textfelder und Erläuterungsfelder einfügen. Bildausschnitte können in andere Dokumente kopiert werden.
Weiter Funktionen: Messwerkzeuge, Schnappschüsse, Drehfunktionen, und einiges mehr.

Alle PDF-Dokumente lassen sich beim Speichern (auch nachträglich) mit einem Passwort versehen. Updates sind auch in der Freeware Version Standard.

Infos zur kostenpflichtigen Version

In der kostenpflichtigen Vollversion (Single User Lizenz € 28,00) gibt es weitere Funktionen wie das Einfügen leerer Seiten, Zuschneiden der Seiten, Anhängen von Dateien sowie das Löschen und extrahieren der Seiten.

Fazit:
Der PDF-XChange-Viewer ist eine echte Alternative zum Adobe Reader und es gibt ihn auch als Portable Version. Mit viel Glück findet man den PDF-XChange-Viewer Pro-Version auf einer Heft CD/DVD in einer PC-Zeitschrift.

Der PDF-XChange Viewer ist kein muss, aber eine gute Alternative zum Adobe Reader.

Bezugsquellen und weitere Links zum PDF-XChange-Viewer:
http://www.tracker-software.com/#mstto=de
http://www.tracker-software.com/product/pdf-xchange-viewer#mstto=de
http://www.chip.de/downloads/PDF-XChange-Viewer-32-Bit_29539244.html
http://www.chip.de/downloads/PDF-XChange-Viewer-Portable_30012861.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_PDF-Software

Autor:

Manfred Kramer aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

18 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen