VHS bietet spezielles Gedächtnistraining: Namen und Gesichter verlässlich merken

Am Samstag, den 18. November vermittelt Sabine Krüger, Referentin für Business-Gedächtnistraining, die besten Techniken, Tipps und Tricks, um sich Namen und Gesichter effektiv merken zu können.

Namen sind beruflich wie auch privat ein wichtiger Schlüssel! Jeder Mensch hört seinen Namen gerne. Jemanden mit Namen ansprechen zu können, bewirkt das Gefühl von Wertschätzung, Nähe und Sympathie. Doch gerade Namen fallen oftmals durch unser Gedächtnis wie fremde Vokabeln.

Die Teilnehmer erlernen die besten Techniken und trainieren sich die Grundfähigkeiten für ein hervorragendes Namensgedächtnis an einem Tag praktisch ein. Mit diesen effektiven gleichwie leicht zu lernenden Techniken, die zum Teil auf bildhaftem Denken und Assoziationstechniken basieren, stellen auch die Gedächtnisweltmeister ihre Rekorde auf. 

Inhalte des Seminars sind einBasistraining zum bildhaften Assoziieren, Typologie der Namen, Typologie des Gesichts, Wahrnehmung schärfen, Schlüsselworttechnik, Personenbezogene Daten merken wie z.B. Wohnort und auch Techniken zur Langzeitspeicherung.
Die Referentin ist Autorin des ersten umfassenden Anleitungs- und Trainingsbuches zur Schlüsselwortmethode, das 2014 ausgezeichnet wurde.

Das Seminar findet in der Zeit von 9.30 bis 16.30 Uhr statt und kostet 35 €.
Anmeldungen sind im VHS- und Kulturbüro, per e-mail: vhs-und-kultur@dorsten.de oder über das Internet vhsundkultur-dorsten.de möglich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel.: 02362/ 664161.

Ansprechpartner/in: Sabine Podlaha, Tel.: 02362/664150. 

Autor:

Karin Janowitz aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen