Vollsperrung in der Innenstadt vom 21. Mai bis Anfang Juni

Wegen Straßeninstandsetzungsarbeiten wird der Ostwall zwischen dem Willy-Brandt-Ring und An der Vehme (in Höhe des Kaufhauses Toom) ab Montag, 21. Mai, voll gesperrt. Die Arbeiten werden voraussichtlich zwei Wochen dauern. Anlieger, die die Straße An der Vehme erreichen wollen, können über den Ostgraben anfahren. Die Haltestelle „Recklinghäuser Tor“ in Höhe des Platzes der Deutschen Einheit wird für die Dauer der Baumaßnahme verlegt zur Haltestelle „Willy-Brandt-Ring“. Der am Ostwall gelegene Parkplatz wird während der Arbeiten nicht erreichbar sein.

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen