Jubiläumsfeier mit Eierlikör im Schokobecher
Bürgermeister Tobias Stockhoff ehrt langjährige Sportler beim SV Lembeck

Jubelstimmung beim SV Schermbeck (v.l.: Bürgermeister Tobias Stockhoff, Hans Garriß, Josef Schemmer, Ulrich Strock, Rudi Fellner und Stefan Schwenk/Vordere Reihe von links: Ludger Cosanne, Günter Bahde, Frank Festerling, Ingrid Liebers, Jupp Rekers, vom Vorstand: Elmar Wies und Thomas Bahde)
  • Jubelstimmung beim SV Schermbeck (v.l.: Bürgermeister Tobias Stockhoff, Hans Garriß, Josef Schemmer, Ulrich Strock, Rudi Fellner und Stefan Schwenk/Vordere Reihe von links: Ludger Cosanne, Günter Bahde, Frank Festerling, Ingrid Liebers, Jupp Rekers, vom Vorstand: Elmar Wies und Thomas Bahde)
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Sabrina Czupiol

Bürgermeister Tobias Stockhoff ehrte die Jubilare des SV Lembeck in einer kleinen Feier. Für 25 Jahre Mitgliedschaft im SV Lembeck wurden Stefan Schwenk und Frank Festerling geehrt. 40 Jahre sind Hans Garriß, Josef Schemmer, Rudi Fellner, Ludger Cosanne und Ingrid Liebers dabei. Ulrich Strock und Jupp Rekers haben schon 50 Jahre geschafft. Übertroffen noch von Günter Bahde, der bereits 60 Jahre zum SV Lembeck gehört.

Sonderehrung für Ingrid Liebers

Eine Sonderehrung stand für Ingrid Liebers an, die seit 40 Jahren im Verein für viel Bewegung sorgt. Sie leitet seit dieser Zeit viele Gymnastikgruppen.
Von der Vereinsführung gab es dafür einen Frühstückskorb.

Für die Feier nach der Ehrung spendierte die Vereinsführung Eierlikör im Schokobecher. Das kam sehr gut an.

Auf dem Foto in der hinteren Reihe von links: Bürgermeister Tobias Stockhoff, Hans Garriß, Josef Schemmer, Ulrich Strock, Rudi Fellner und Stefan Schwenk
Vordere Reihe von links: Ludger Cosanne, Günter Bahde, Frank Festerling, Ingrid Liebers, Jupp Rekers, vom Vorstand: Elmar Wies und Thomas Bahde

Autor:

Sabrina Czupiol aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.