Sportlerehrung

Beiträge zum Thema Sportlerehrung

Sport
Die Sportler freuen sich über ihre Auszeichnungen und Ehrungen. Foto: Regina Gutschank

Sportabzeichen und Sonderehrungen
Sportlerehrungen im Theater an der Volme

Die Sportlerehrung und die Sonderehrungen für zu junge Sportler erfolgte in diesem Jahr zusammen mit den Ehrungen des Deutschen Sportabzeichens im Theater an der Volme Mitte Mai.  15 Jugendliche aus sieben Sportarten wurden als Deutsche Meister, Westdeutsche Meister, Westfalenmeister, NRW-Meister sowie als Sonderehrung für zu junge Sportler ausgezeichnet. Sie erhielten von der Sportjugend eine Auszeichnung in Gold, Silber oder Bronze sowie einen Sportartikel-Gutschein und ein Präsent von der...

  • Hagen
  • 23.05.22
  • 1
Sport
Jede Menge Edelmetall: Jonathan Rommelmann mit der Silbermedaille und Oberbürgermeister Marc Buchholz mit der Amtskette bei der Eintragung ins Goldene Buch der Stadt.
2 Bilder

Sportlerehrung
Doppelte Ehre für Mülheimer Medaillengewinner Rommelmann

„Die Unterschrift hätte ich vielleicht vorher noch mal üben sollen“, schmunzelte Jonathan Rommelmann. Schließlich war es keine alltägliche Kleinigkeit, die der Mülheimer Ruderer da gerade unterzeichnet hatte. Vielmehr hatte sich der 27 Jahre alte Silbermedaillengewinner der Olympischen Spiele von Tokio gerade in das Goldene Buch der Stadt Mülheim eingetragen. Bei den Sommerspielen im vergangenen Jahr hatte der Ruderer als einziger Mülheimer Edelmetall mit an die Ruhr gebracht. Im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.05.22
Sport

Wahl für 2021/22 wurde ausgesetzt
Sportlerehrung beim Stadtfest

Am Sonntag, 24. April, werden in der Zeit von 13.30 bis 14 Uhr Langenfelds Sportler des Jahres 2020/21 im Rahmen des Stadtfestes geehrt. Aufgrund der weiter hohen Infektionszahlen haben sich Stadt und Stadt-Sportverband dazu entschieden, ausschließlich die Sportlerinnen und Sportler der Kategorie „Gold“ (internationale Erfolge) in persönlicher Form zu ehren. Die sportlichen Erfolge der weiteren Athletinnen und Athleten werden in Form der anliegenden Ehrenliste und einem persönlichen Anschreiben...

  • 20.04.22
Sport
Günther Nülle (links), Vorsitzender des Kreissportbundes, und Landrat Marco Voge - hier bei der Vorstellung der Aktion "Rein in den Verein" - nehmen die Sportlerehrungen des Märkischen Kreises in der Hemberg-Sporthalle Iserlohn vor. Foto: Alexander Bange / Märkischer Kreis

Sportlerehrung im Märkischen Kreis
Großartiger Sport in Zeiten der Pandemie

Die 32. Sportlerehrung veranstaltet der Märkische Kreis am Freitag, 1. April, von 18 bis 20 Uhr in der Hemberg-Sporthalle in Iserlohn. Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung ist „Sport/Leistungssport in Zeiten der Pandemie“. Zu diesem Thema kommen interessante Gäste sowie Sportlerinnen und Sportler zu Wort. Ausgezeichnet für ihre sportlichen Leistungen in den Jahren 2020 und 2021 werden insgesamt 128 Sportlerinnen und Sportler aus dem Märkischen Kreis: darunter acht Mannschaften und elf...

  • Iserlohn
  • 28.03.22
Sport
Die Stadtwerke fördern auch 2022 junge Talente.

Vorschläge gesucht
Sportler-Ehrung für 2020 und 2021 und Individualförderung in Witten

Der StadtSportVerband Witten e.V. (SSV) und die Stadt Witten möchten hervorragende sportliche Leistungen und besondere Verdienste zur Förderung des Wittener Sports, insbesondere bei der Wahrnehmung von Ehrenämtern in den Sportvereinen, würdigen. Darum bittet der SSV die Wittener Sportvereine, Vorschläge zur Sportlerehrung für die Jahre 2020 und 2021 bis Sonntag, 16. Januar, einzureichen. Ein Gremium wird dann eine Auswahl treffen und, sofern es die pandemische Lage zulässt, die Preisträger in...

  • Witten
  • 28.12.21
Sport
5 Bilder

Budokan Bochum e. V.
Rami Alastal wird Sportler des Jahres in Bochum

Am letzten Mittwoch war es endlich wieder so weit, denn auch in Coronazeiten wurde die alljährliche und von den Sportlern heißersehnte Sportlerehrung durchgeführt. Diesmal Outdoor und coronakonform im Lorheidestadion in Bochum-Wattenscheid. Die Sportjugend Bochum e. V. hatte mal wieder dafür gesorgt, dass der Bochumer Nachwuchsport die verdiente Anerkennung bekam und auch unter diesen schwierigen Bedingungen ein tolles Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. Heiko Schneider und seinem Team von...

  • 01.09.21
Sport
„Alle Preisträger“: Gustav Hensel, Esther Poersch, Ehepaar Karin und Erich Müller
4 Bilder

Auszeichnung des KSB Wesel
Ehrenamtler des Monats Juli

Die Preise wurden im Vereinsheim des Lintforter Turnvereins coronakonform vom Vorsitzenden des KSB Wesel, Gustav Hensel, übergeben. Ebenfalls anwesend waren Manfred Klessa (1. Vorsitzender SSV und Post-Sportverein Kamp-Lintfort), Ulrike Plitt (Geschäftsführerin SSV und Lintforter Turnverein) und Willi Schreurs (1. Vorsitzender Lintforter Turnverein). Im Bereich des jungen Ehrenamtes wurde zunächst Esther Poersch vom Post-Sportverein Kamp-Lintfort ausgezeichnet. Esther Poersch ist sowohl...

  • Kamp-Lintfort
  • 31.07.21
Sport
Eine Sportlerehrung, so wie auf dem Foto aus dem Jahr 2016, wird es dieses Jahr nicht geben.

Keine Wettkämpfe
Stadt Unna sagt Sportlerehrung ab

Die Sportlerehrung der Stadt Unna in Zusammenarbeit mit dem Sportförderkreises fällt aus. Das wird seitens der Stadt mitgeteilt. Zur Begründung wird angegeben, dass  sportliche Wettbewerbe und Wettkämpfe im vergangenen Jahr, wenn überhaupt, nur sehr eingeschränkt stattgefunden haben. In den meisten Ligen der Ballsportarten wurde der Spielbetrieb abgebrochen. „Die sonst so erfolgreichen Unnaer Sportlerinnen und Sportler konnten nicht wie gewohnt um Medaillen und Titel kämpfen", sagt Martin Bick,...

  • Unna
  • 09.06.21
  • 1
Sport
Oberbürgermeister Marc Buchholz (l.) und der MSB-Vorsitzende Wilfried Cleven (2. v. r.) mit den siegreichen Sportlerinnen und Sportlern.

Top-Athleten aus Mülheim an der Ruhr
„Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2019“ geehrt

Nachdem die „medl-Nacht der Sieger“ nun schon zweimal wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste und Mülheims „Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2019“ aufgrund der bestehenden Einschränkungen bis dato auch nicht im Rahmen der Mitgliederversammlung des Mülheimer Sportbundes (MSB) ausgezeichnet werden konnten, erfolgte die Ehrung der erfolgreichen Athleten jetzt losgelöst von einer Veranstaltung. Oberbürgermeister Marc Buchholz und der MSB-Vorsitzende Wilfried Cleven gratulierten vor...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.03.21
Sport
Foto Stadtsportbund Oberhausen

Leichtathletik Oberhausen
Großes Foto von Yannick Smajlovic

Nach der erneuten Absage der SportGala 2020, bei der die erfolgreichen Oberhausener Sportler mit einem Foto in der Größe von 80 x 60 cm im Eingangsbereich der Luise Albertz-Halle vorgestellt werden sollten, wurden die Fotos im November überreicht. Yannick Smajlovic, Leichtathlet der DJK SG Tackenberg, erhielt es für seine Erfolge bei den Deutschen Meisterschaften Bremen, Leverkusen und Vaterstetten und als D-Kader Athlet. Nun hat es einen Platz in seinem Zimmer gefunden und wir gratulieren ganz...

  • Oberhausen
  • 02.02.21
Sport
Für ihre Leistungen in 2019 ausgezeichnet wurden Sportler aus fünf großen Vereinen der Stadt Velbert, darunter das Taekwondo-Team der Langenberger Sportgemeinschaft (LSG).
2 Bilder

Sportlerehrung bei der Langenberger SG
Viele Erfolge des Taekwondo-Teams in 2019

Die Ehrungen der Sportler aus Velbert, die im Jahr 2019 besondere Leistungen erbracht haben, konnten in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht wie gewohnt durch den Stadtsportbund Velbert (SSB) durchgeführt werden. Statt eines offiziellen Empfangs wurden die entsprechenden Urkunden mit einem Brief des Bürgermeisters Dirk Lukrafka an die jeweiligen Vereine übermittelt. Ausgezeichnet wurde Sportler aus fünf großen Vereinen der Stadt, darunter das Taekwondo-Team der Langenberger...

  • Velbert-Langenberg
  • 25.06.20
Sport
2 Bilder

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
Sportstadt Langenfeld

Der Stadt-Sportverband Langenfeld hat 66 Bürger geehrt, die im vergangenen Jahr das Sportabzeichen in Gold, Silber und Bronze in unterschiedlichen Disziplinen abgelegt haben. Auch die Schülerinnen- und Schüler waren sehr aktiv. 796 mal konnte die Auszeichnung vergeben werden. Eine besondere Anerkennung gilt Werner Wilgo, der zum 62. Mal ausgezeichnet wurde. Die B/G/L gratuliert allen geehrten Sportlern!

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.03.20
Sport
Die Nominierten freuen sich auf das Fest des Kamener Sports am 7. März in der Stadthalle. Foto: Jungvogel
10 Bilder

Fest des Kamener Sports 2020 in der Stadthalle
212 Nominierte freuen sich auf einen spannenden Abend

Am 7. März hat das Warten ein Ende: Dann werden in der Stadthalle Kamen (19 Uhr) die Sportler des Jahres gekürt.  Nominiert sind insgesamt 212 Personen, davon 37 Einzelsportlerinnen, 36 Herren und  28 Teams. Unter ihnen ist Mareike Fleischer vom VfL Kamen 1854, Abteilung Turnen. Mareike ist Deutsche Seniorenmeisterin, WTB Seniorenmeisterin, Pokalsiegerin Landesturnfest , hält den 3. Platz beim Deutschlandpokal Senioren WTB Auswahl und  den 4. Platz bei der Landesliga 1.  Dabei ist unter anderem...

  • Kamen
  • 19.02.20
Sport
Sportlerinnen und Sportler hatte die Stadt Schwerte am vergangenen Freitag zur Ehrung in den „Freischütz“ eingeladen.
2 Bilder

Sportlerehrung:
Stadt Schwerte ehrt verdiente Sportler im „Freischütz“

Am Freitagabend vergangenerWoche ehrte Gabriele Stange, persönliche Referentin des Schwerter Bürgermeisters Dimitrios Axourgos,  im Schwerter „Freischütz“, zusammen mit den Bürgermeisterstellvertretern Jürgen Paul und Ursula Meise, verdiente Schwerter Sportlerinnen und Sportler aufgrund hervorragender Leistungen und außergewöhnlicher Verdienste – im Namen des erkrankten Bürgermeisters. An ihrer Seite standen die Sponsoren: Michael Grüll und Michaela Zorn-Koritzius von den Stadtwerken, Ulrich...

  • Schwerte
  • 17.02.20
Sport

Budokan Bochum e. V.
Budokan-Athleten geehrt

Am 6. Februar fand in den den Räumlichkeiten des Varieté et cetera an der Herner Straße die Sportlerehrung der Stadt Bochum unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Thomas Eiskirch statt. In ihrem Rahmen werden jährlich Sportler ausgezeichnet, welche sich um das Ansehen der der Stadt auf nationaler Ebene verdient gemacht haben. Vertreten sind dabei Wettkämpfer der verschiedensten Disziplinen. Routinemäßig vertreten waren Karateka des Budokan-Bochum e.V., die sich im vergangenen Jahr...

  • 13.02.20
Sport
Helena Ntinou Lea Schröter trainieren bei der TGH in den Turndisziplinen. Bei der C- Klasse holten sie den zweiten Platz und mit der Klasse sogar den Siegerplatz. Zwei Mal pro Woche üben sie und haben für dieses Jahr das Ziel, wieder mindestens den zweiten Platz zu machen. "Aber dafür müssen wir hart trainieren", nehmen sich die Freundinnen vor.
4 Bilder

Vereine und Schulen meldeten dem Sport-Ortsverband über 80 Aktive
Ehrung für junge Sportler

Es ist eine Anerkennung für Mühe, Zeit und Trainingsschweiß der Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahren, die Sportlerehrung. 80 junge Sportler hatten Vereine und Schulen gemeldet, die freuten sich jetzt über Urkunden und eine gemütliche Plauschrunde im Forum des Schulzentrums.    "Wir wollen mal Danke für Eure Leistungen sagen", begrüßte Frank Lausmann, stellv. Bürgermeister,  die jungen Aktiven. Einzelsportler und Mannschaften, teils in Begleitung von FReunden und Eltern,  hatten sich...

  • Holzwickede
  • 08.02.20
Vereine + Ehrenamt
Herausragende Sportler des TSC Eintracht wurden  com Vorstandsvorsitzenden Alexander Kiel und Finanz-Vorstand Dirk Schiffmann ebenso geehrt wie langjährige Mitglieder.

Sportliche Leistungen und Vereinstreue bei größtem Dortmunder Sportverein
TSC Eintracht ehrt verdiente Sportler und Mitglieder

19 Sportler des TSC Eintracht haben bei Deutschen Meisterschaften das Treppchen bestiegen. Oft waren sie auch auf internationalen Wettkämpfen sehr erfolgreich. Die herausragenden Sportler des an aktiven Mitgliedern größten Dortmunder Sportvereins wurden jetzt mit treuen Mitgliedern vom Vorstandsvorsitzenden Alexander Kiel und dem Finanz-Vorstand Dirk Schiffmann geehrt. Ehrennadeln bekamen Mitglieder für 25-, 40-, 50-, 60- und 70-jährige Mitgliedschaft. Gezeigt wurden historische Bilder und...

  • Dortmund-City
  • 06.02.20
Sport
Ulrike Noelle, Louis, Tom, Carolin und Helena nehmen den Scheck im Wert von 450 Euro entgegen.

Preisverleihung
Wittener Schüler holen Sportabzeichen

Die Helene-Lohmann-Realschule wurde kürzlich zur Preisverleihung anlässlich des Sportabzeichenwettbewerbs 2018 eingeladen. Das Schulamt für den Ennepe-Ruhr-Kreis zeichnete die HLR in der Oberlinschule für den ersten Platz aus. Stellvertretend für die 144 Schüler der Helene-Lohmann-Realschule, die 2018 ein Sportabzeichen erwarben, nahmen Ulrike Noelle, Louis, Tom, Carolin und Helena einen Scheck im Wert von 450 Euro entgegen. Dieser Betrag wird durch den Schulverein allen Kindern der HLR zu Gute...

  • Witten
  • 23.12.19
Sport
Die Jury der Sportlerehrung: Otto Klappert, Oliver Böer, Kerstin Heidler, Markus Kampmann, Ann-Christine Schumacher, Bodo Micheel, Martin Bick und Björn Wölfel.

Unna wählt seine besten Sportler

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Damit ist es wieder an der Zeit, Unnas beste Sportler zu ehren. In einer Vorauswahl hat eine Jury, bestehend aus Vertretern der Stadtverwaltung, dem Vorsitzenden des Sportausschusses, Pressevertretern und dem Sprechergremium des Förderkreises des Unnaer Sportes in einer Vorauswahl jeweils sechs Vorschläge für die beste Sportlerin, den besten Sportler und die beste Mannschaft des Jahres nominiert. Die meisten Stimmen in der Vorauswahl für die beste Unnaer...

  • Unna
  • 13.12.19
Sport
(v.l.) Yannick Glittenberg, Till Osterkamp, Jakob Vöining, Bennet Dreyer, Angelina Polzin und Hanna Hoffmeister sind siegessicher.

DJK Ruhrwachtler auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft
Paddeln mit der Elite

Sechs Leistungssportler der DJK Ruhrwacht Mülheim starten bei den Deutschen Meisterschaften in Brandenburg. Ab dem 27. August bis zum 1. September trifft sich die Elite des bundesdeutschen Kanurennsports an der Regattabahn Beetzsee. 112 Vereine haben ihre Meldungen zu den nationalen Titelkämpfen abgegeben. Dabei sein werden neben der bundesdeutschen Kanuelite auch die aktuellen deutschen Medaillengewinner der Kanurennsport-Weltmeisterschaften, der am letzten Wochenende in Szegd/Ungarn...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.08.19
  • 1
Sport
Die "jungen Wilden" der SGM-Inline-Hockey-Skater mit Karl-Heinz Göbel, dem Vorsitzenden des Stadtsportverbandes.
Foto: Michael de Clerque

Ehrungen im Rathaus für herausragende Leistungen in 2018
Medaillenregen für Monheimer Sportler

Die Ehrung von Sportlern für besondere Leistungen ist immer ein Höhepunkt in der Monheimer Sportszene. Der Stadtsportverband Monheim hatte dazu in den Ratssaal eingeladen. 62 Bronze-, 17 Silber- und fünf Gold-Medaillen samt Urkunden wurden überreicht. Die Ehrungen nahmen der Verbandsvorsitzende Karl-Heinz Göbel und Vizebürgermeisterin Laura Töpfer vor. Vier Mannschaften konnten mit Bronze ausgezeichnet werden: Bei den Inline-Hockey-Skatern sowohl die 12-köpfige Jugend als auch die 19...

  • Monheim am Rhein
  • 16.07.19
Sport
Symbolbild: Peggy und Marco Lachmann-Anke auf Pixabay

Ehrung im Monheimer Ratssaal
Erfolgreiche Sportler werden ausgezeichnet

Der Stadtsportverband Monheim wird am Freitag, 5. Juli, alle Sportler ehren, die im vergangenen Jahr mit besonderen Leistungen aufwarten konnten. Sie gehören entweder einem Monheimer Verein an oder sind auswärts aktiv, jedoch Monheimer Bürger. Zu vergeben sind in diesem Jahr an Einzelsportler: 18 Urkunden und Medaillen in Bronze, 17 in Silber und 5 in Gold. Hinzu kommen vier Mannschaftsehrungen in Bronze. Die Überreichung findet ab 18 Uhr im Ratssaal, Rathausplatz 2, statt. Bürgermeister Daniel...

  • Monheim am Rhein
  • 02.07.19
Sport
Sportlerehrung im Essener Rathaus

Frintroper räumten bei der WM kräftig ab
OB Kufen ehrt erfolgreicheTBF-Jitsukas

Auf hervorragende sportliche Leistungen können all die Sportlerinnen und Sportler zurückblicken, die im Rahmen der diesjährigen städtischen Sportmeisterehrung geehrt wurden. Die Ehrung, die Oberbürgermeister Thomas Kufen vornahm, umfasst sportliche Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene. Aus Frintroper Sicht wurden auch drei Jitsukas geehrt, die bei den Weltmeisterschaften der UNJJ in Gibraltar Erfolge erzielen konnten. Kevin Golz und sein Partner Matthias W. wurden Weltmeister im Jiu...

  • Essen-Borbeck
  • 17.05.19
Sport
Eine der zwei Mannschaften des Jahres, die ausgezeichnet wurden: Die Reserve der SG Balve/Garbeck mit der SSV-Vorsitzenden Christa Knopp. Foto: Benedickt
2 Bilder

Bei der Sportlerehrung in Balve bekommt Optimum-Organisator Matthias Camminady den Ehrenpreis
Zwei Teams ausgezeichnet

Balve. „Mittendrin“ im Leben ist nicht nur der Stadtsportverband Balve, sondern auch der Name des Treffpunkts, in den der SVB zur Sportlerehrung eingeladen hatte. Auf dem Gesicht der Vorsitzenden Christa Knoop zeigte sich ein erfreutes Schmunzeln, als ihr Blick über die Köpfe der Anwesenden ging: „Schön, dass so viele gekommen sind.“ Es mussten sogar noch Stühle in den Saal des SG Balve/Garbeck-Vereinsheims am Krumpaul befördert werden, damit alle Gäste einen Sitzplatz fanden. Die Sportler...

  • Balve
  • 18.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.