Die Harmonie Lembeck hat einen neuen Dirigenten

Die Suche nach einem neuen Dirigenten zog sich in Corona-Zeiten etwas hin. Dennoch kann sich die Harmonie Lembeck jetzt auf einen neuen Dirigenten freuen: Mihai Mircea Spanu aus Ratingen übernimmt jetzt den Taktstock in der Blasmusik.
Aufgrund der derzeitigen Pandemie wird die Harmonie zunächst im zweiwöchigen Rhythmus auf dem Schulhof der ehemaligen Hauptschule Lembeck proben. Die erste Probe nach der langen Pause wird für die Musiker und für Mihai Mircea Spanu voraussichtlich bei schönem Wetter ab dem 31.07.20 um 20 Uhr wieder stattfinden.
Nun möchte Mihai zuerst sehen, wo das Orchester gerade musikalisch steht, und einen langsamen Einstieg in die Probenarbeit finden. Zudem möchte er auch eigene musikalische Ideen und Stücke aus seinem Repertoire künftig mit einfließen lassen.
Die Harmonie erwartet gespannt die ersten Proben mit Mihai und freut sich auf die kommende Zusammenarbeit mit dem neuen Dirigenten.

Autor:

Sabrina Bahde aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen