Bürgerdienste: Mittwoch gibt's keine Führer- und Gewerbescheine

In den Bezirksverwaltungsstellen Hörde (Foto), Aplerbeck und Hombruch arbeiten am Mittwoch die Bürgerdienste nur eingeschränkt.
  • In den Bezirksverwaltungsstellen Hörde (Foto), Aplerbeck und Hombruch arbeiten am Mittwoch die Bürgerdienste nur eingeschränkt.
  • Foto: wei
  • hochgeladen von Peter J. Weigel

Neue Software im Führerscheinwesen und in der Gewerbemeldestelle: Wie die Bürgerdienste mitteilen, muss die Führerscheinstelle am kommenden Mittwoch, 28. März, wegen einer dringend erforderlichen EDV-Umstellung geschlossen bleiben. Betroffen sind auch Gewerbean-, ab-, und -ummeldungen in der Innenstadt sowie sämtliche Fahrerlaubnisangelegenheiten in den Bezirksverwaltungsstellen.

Ab Donnerstag, 29. März, soll der gewohnte Service wieder zur Verfügung stehen. Die Bürgerdienste bitten um Verständnis.

Autor:

Peter J. Weigel aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen