Die Rock'n'Roll Turniersaisoin 2015/16 beginnt!

Es geht wieder los! - Die neue Rock'n'Roll Turniersaison hat begonnen und die Dortmunder Tänzerinnen und Tänzer möchten wieder ganz vorne mitmischen.

Winsen (Aller), Siegburg, Krefeld, Eckernförde, Neunkirchen, Flensburg und Berlin sind die Stationen der diesjährigen Nord-Cup-Qualifikationsserie. Für die südliche Bundesländer geht es zeitgleich, in der Süd-Cup-Qualifikation, nach Ulm, Böblingen, Ostfildern, Gießen, Amberg, Laupheim und Ingolstadt.

Die Qualifikationsserien verteilen sich bis in den April. Danach qualifizieren sich die besten (ca.) 50% der beiden Serien für den Deutschland Cup und den Großen Preis von Deutschland. Diese beiden Turniere werden im Mai/Juni ausgetragen.

Die Deutsche Meisterschaft findet dann im Zeitraum Ende Juni/Anfang Juli statt. Hier starten die besten (ca.) 15 Paare/Startklasse aus den beiden großen Turnieren (DC und GPvD). Im Anschluss der Deutschen Meisterschaft, wird das Rock'n'Roll Nationalteam der A-Klasse nominiert.

Alle Infos zu de Turnieren, den Tanzpaaren und dem Verein, findet ihr auf unserer Homepage: www.rocknroll-dortmund.de

Werde Fan vom RRC High Fly auf Facebook: https://www.facebook.com/rrchighflydortmund

Autor:

Ute Stünkel aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen