High Fly Dortmund

Beiträge zum Thema High Fly Dortmund

Vereine + Ehrenamt

High Fly-Rock'n'Roller beim ersten Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft

Ersten Qualifikationsturnier (QT1) zur Deutschen Meisterschaft in Amberg Das erste von zwei Qualifikationsturnieren zur Deutschen Meisterschaft 2016 fand in Amberg statt. Ausrichter war der 1. Rock’n’Roll & Boogie Woogie Club Amberg e.V. Zum ersten Mal trafen in dieser Saison die besten Tanzpaare aus dem Norden, auf die besten Tanzpaare aus dem Süden. Beim Deutschland Cup (QT1) und beim Großen Preis von Deutschland (QT2) werden die Teilnehmer für die Deutsche Meisterschaft 2016 ermittelt....

  • Dortmund-Süd
  • 22.06.16
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Dortmunder Rock'n'Roll-TänzerInnen auch in Duisburg erfolgreich

Mit dem ersten Turnier in 2016, ging die Nord-Cup-Qualifikation in die fünfte Runde. Leider wurde das Teilnehmerfeld, grippebedingt, deutlich reduziert. Nach drei Jahren Pause, gab es wieder ein Turnier in Duisburg. Die „Golden Fifties“ Duisburg waren Gastgeber des fünften Turniers der Nord-Cup-Serie 2015/16 und konnten insgesamt 90 Tanzpaare, darunter neun Paare aus Belgien, in der Metropolregion Rhein-Ruhr begrüßen. Der Breitensportbereich fand diesmal ohne Dortmunder Beteiligung...

  • Dortmund-Süd
  • 21.03.16
Sport

Die Rock'n'Roll Turniersaisoin 2015/16 beginnt!

Es geht wieder los! - Die neue Rock'n'Roll Turniersaison hat begonnen und die Dortmunder Tänzerinnen und Tänzer möchten wieder ganz vorne mitmischen. Winsen (Aller), Siegburg, Krefeld, Eckernförde, Neunkirchen, Flensburg und Berlin sind die Stationen der diesjährigen Nord-Cup-Qualifikationsserie. Für die südliche Bundesländer geht es zeitgleich, in der Süd-Cup-Qualifikation, nach Ulm, Böblingen, Ostfildern, Gießen, Amberg, Laupheim und Ingolstadt. Die Qualifikationsserien verteilen sich...

  • Dortmund-Süd
  • 09.11.15
Sport

Jetzt noch mehr Boogie...

Es gibt neues von den Boogie Alligators. Um der großen Nachfrage der Boogie Abteilung des RRC High Fly Dortmund gerecht zu werden, gibt es bei den Alligators jetzt mehr Trainingszeit. Jeden Mittwoch wird in der Aula des Heisenberg Gymnasiums (Preußische Str. 225, 44399 Dortmund) der Kulttanz der 50er Jahre trainiert. Unter der Leitung von Susanne und Jürgen Schwiderski ist das Training ab sofort wie folgt aufgeteilt: In der Zeit von 19:00-20:00 Uhr gibt es "Individual-Training", danach...

  • Dortmund-Süd
  • 11.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.