"Coole" Aktion am Phoenix-See
Neues Skigebiet am See? Pizzabäcker "Pasta" Bentlage fährt Ski in Hörde

"Alpenpanorama" am Phoenix-See: Frank "Pasta" Bentlage macht sich warm für die erste Abfahrt am See.
  • "Alpenpanorama" am Phoenix-See: Frank "Pasta" Bentlage macht sich warm für die erste Abfahrt am See.
  • Foto: GeilePizza.de
  • hochgeladen von Holger Schmälzger

Frank "Pasta" Bentlage, Pizzabäcker aus Hörde, hat mal wieder eine verrückte Idee in die Tat umgesetzt.

Nachdem er 2018 den Rapper Marteria als Pizzaboten gewinnen konnte und mit einer fliegenden Riesenpizza den zweiten Platz beim Red Bull Flugtag abräumte, präsentierte er sich nun als Ski-Pionier am Phoenix-See. Nach mehreren Abfahrten resümierte er mit einem Grinsen: "Es fehlt natürlich ein Lift, und fünf Zentimeter Schnee waren wohl doch etwas zu wenig."

Ein cooles Video zur Aktion mit dem Titel "Ski fahren am Phoenix See in Dortmund Hörde" gibt's auch auf Youtube zu sehen:

"Pasta" ist begeisterter Skifahrer und fährt außerdem auch Motocross - z.Bsp. im ADAC Mx Cup. Auch auf Instagramm findet man ihn und seine Stories:

Autor:

Holger Schmälzger aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.