Trio in Lütgendortmund flüchtete zu Fuß
Fahrt endet anHausfasssade

 Ein BMW ist am frühen Samstagmorgen gegen die Wand eines Mehrfamilienhauses in der Provinzialstraße gefahren. Fahrer und Beifahrer stiegen aus dem SUV und flüchteten zu Fuß vom Unfallort.

Der Polizei zufolge hielt eine Autofahrerin gegen 0.50 Uhr ihren Wagen im Kreuzungsbereich Lütgendortmunder Hellweg/Provinzialstraße an, da sie zuvor das Geräusch quietschender Reifen wahrgenommen hatte. Nur wenig später rauschte ein BMW aus Richtung Westen kommend heran und prallte gegen die Fassade eines Mehrfamilienhauses in der Provinzialstraße.

Noch in der Nacht gemeldet

Fahrer und Beifahrer des stark beschädigten Pkw öffneten die Türen, stiegen aus - und liefen davon. Kurz darauf stieg auch eine dritte Person aus dem Wagen. Der 33-jährige Dortmunder blieb bis zum Eintreffen der Polizei am Unfallort. Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich heraus, dass sich ein 34-Gelsenkirchener noch in der Nacht bei der Polizei in Gelsenkirchen gemeldet hatte. "Der mutmaßliche Fahrer stand offenbar unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln", so die Polizei weiter.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-West aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen