Aufprall

Beiträge zum Thema Aufprall

Blaulicht
4 Bilder

Unfall in Velbert
Von der Fahrbahn abgekommen und gegen Brückenpfeiler geprallt

Von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Brückenpfeiler geprallt ist am Dienstag ein 73-Jähriger in Velbert. Gegen 11.20 Uhr befuhr der 73-jährige Mann aus Essen mit seinem schwarzen Opel Signum die innerörtliche Friedrich-Ebert-Straße (L 74), aus Richtung Essen kommend, in Fahrtrichtung Innenstadt. In Höhe der Kreuzung Von-Böttinger-Straße verlor er aus bislang noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen. Im Kreuzungsbereich kam der Wagen, von der Fahrspur in...

  • Velbert
  • 15.01.20
Blaulicht
Auf der Loher Straße in Ennepetal ereignete sich am Mittwoch ein Auffahrunfall.

Auffahrunfall auf der Loher Straße in Ennepetal
28-Jährige verletzt sich durch Wucht des Aufpralls

Bei einem Auffahrunfall auf der Loher Straße in Ennepetal verletzte sich am Mittwoch, 4. Dezember, eine Autofahrerin auf der Loher Straße. Am Mittwoch fuhr eine 28-jährige Audifahrerin auf der Loher Straße in Richtung Milspe. In Höhe der Lohernockenstraße musste sie verkehrsbedingt bremsen. Dies bemerkte eine hinter ihr fahrende 23-Jährige in ihrem Fiesta zu spät und sie fuhr auf den Audi auf. Ärztliche Behandlung Durch die Wucht des Aufpralls verletzte sich die 28-Jährige leicht, sie...

  • Ennepetal
  • 05.12.19
Blaulicht
Der Verkehrsunfall ereignete sich vermutlich aufgrund einer Verwechslung des Gaspedals mit der Bremse. Symbolfoto: Archiv

Gaspedal mit Bremse verwechselt
Zusammenstoß auf der Edisonstraße

Am Freitag, 22. November, ereignete sich ein Verkehsunfall auf der Edinsonstraße, bei dem zwei Fahrzeuge aufeinander prallten. Bönen. Ein 58-jähriger Beckumer und ein 69-jähriger Bönener fuhren auf der Edisonstraße aus Richtung Unnaer Straße kommend. Als der 58-Jährige in Höhe Weetfelder Straße nach links in eine Einfahrt abbog, fuhr der 69-Jährige auf ihn auf. Vermutlich verwechselte er das Gaspedal mit der Bremse. Durch den Aufprall wurden der Bönener leicht und der Beckumer schwer...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.11.19
Blaulicht
Es haben sich mittlerweile Rückstaus bis zu den Autobahnen A1 und A2 sowie in den Bereich Hamm gebildet. Foto: Jungvogel
2 Bilder

+++ Update +++ Auslaufender Kraftstoff nach Aufprall
Rückstau bis auf die Autobahnen A1 und A2

+++ Update 14.45 Uhr +++ Abschlussmeldung +++ Die Bergungs- und Säuberungsarbeiten an der Kreuzung Edisonstraße/Weetfelder Straße in Bönen sind abgeschlossen, die Straßensperrungen sind aufgehoben. Nach der Kollision mit einem Audi A3 am Dienstagmorgen, 08. Oktober 2019, gegen 6 Uhr wurde der Tankbehälter einer Sattelzugmaschine so stark beschädigt, dass rund 600 Liter Diesel austraten und sich auf der Fahrbahn verteilten. Der 19-jährige Pkw-Fahrer aus Unna, der bei dem Verkehrsunfall leicht...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.10.19
Blaulicht
Ein 18-Jähriger verursachte aufgrund von Müdigkeit einen Unfall und stieß gegen ein parkenden PKW. Dabei fuhr er ohne Fahrerlaubnis. Archiv-Foto: privat

Fahren ohne Fahrerlaubnis
18-Jähriger schläft beim Auto fahren ein und verursacht Unfall

Am Donnerstag, 4. Juli, fuhr gegen 19.30 Uhr verursachte ein 18-jähriger Bergkamener auf dem Westenhellweg in Richtung Ostenhellweg einen Unfall. In Höhe der Hausnummer 65, so die Aussage des Fahrers, sei er kurz eingeschlafen und durch einen Aufschrei seiner 17-jährigen Beifahrerin geweckt worden. Er konnte einem Baum ausweichen, fuhr über den Gehweg und prallte gegen einen parkenden PKW. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Da der 18-Jährige nicht...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.07.19
Blaulicht

Marler Autofahrer stößt beim Wenden mit entgegenkommendem Auto zusammen

Als ein 59-jähriger Autofahrer aus Marl am Montag, gegen 15.30 Uhr, auf der Bochumer Straße wendete, stieß er mit dem ihm entgegenkommenden 69-jährigen Autofahrer aus Recklinghausen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto des 69-Jährigen noch gegen ein am Straßenrand geparktes Auto geschoben. Bei dem Unfall wurde der 69-Jährige leicht verletzt. Es entstand 12.000 Euro Sachschaden. Alle drei Autos mussten abgeschleppt werden.

  • Marl
  • 30.04.19
Blaulicht
Auf der Autobahnauffahrt A2, in der Lünener Str. ereigneten sich an zwei Tagen schwerwiegende Verkehrsunfälle. Symbolfoto:  Archiv

Verkehrsunfall
Schwerstverletzte beim Zusammenstoß – LKW fährt über Einmündung in den Graben

Ein erneuter Verkehrsunfall an der Autobahnauffahrt zur A2 auf der Lünener Straße hat sich am Freitag, den 8. Februar gegen 05.30 Uhr ereignet. Bergkamen. Ein 27-jähriger Audi-Fahrer kam aus Lünen und wollte nach links auf die Autobahn fahren. Da die Ampel aufgrund des gestrigen Unfalls noch nicht wieder in Betrieb war, musste er als Linksabbieger den entgegenkommenden Verkehr durchfahren lassen. Er übersah allerdings den aus Richtung Kamen kommenden Ford, der in Richtung Lünen weiterfahren...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.02.19
Blaulicht
Die 11-Jährige wollte den Schulbus erreichen und wurde dabei von einem Auto erfasst und verletzt. Archiv-Foto: Jörg Prochnow

Kind angefahren
Mädchen rennt auf die Straße und wird vom Auto erfasst

Ein 11-jähriges Mädchen ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen, 29. Januar, auf der Friedich-Ebert-Straße verletzt worden. Unna. Die Schülerin kam gegen 7.30 Uhr aus der Salinenstraße gelaufen und wollte den Schulbus erreichen. Sie lief über die Friedrich-Ebert-Straße, um zur Bushaltestelle Amtsgericht zu kommen. Sie übersah dabei den Mercedes der 46-jährigen Kamenerin, die in Richtung Unna fuhr. Das Mädchen wurde auf die Motorhaube aufgeladen und stürzte anschließend auf die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.01.19
Blaulicht
Am 7. November, um 12:18 Uhr, ereignete sich auf der Dolomitstraße ein Verkehrsunfall, der zum Glück nur zwei leichtverletzte Personen zur Folge hatte.

Schwerer Unfall
Zwei Leichtverletzte nach Lkw-Aufprall in Hagen

Am 7. November, um 12:18 Uhr, ereignete sich auf der Dolomitstraße ein Verkehrsunfall, der zum Glück nur zwei leichtverletzte Personen zur Folge hatte. Ein 57-jähriger Lkw Fahrer fuhr in Höhe Gründelbusch auf einen vorausfahrenden Renault-Lieferwagen auf und schob diesen auf einen VW-Bus. Der 30-jährige Renault-Fahrer war nicht angegurtet und prallte mit seinem Kopf so stark an die Innenseite der Windschutzscheibe, dass diese Risse aufwies. Der 32-jährige VW-Fahrer, der ein 1-jährges Kind...

  • Hagen
  • 08.11.18
Überregionales
Vergangenes Wochenende ereigneten sich mehrere Unfälle im Kreis Unna mit teils Schwerverletzten. Foto: Archiv

Polizeireport vom Wochenende: Pkw verliert die Kontrolle, ein betrunkener LKW-Fahrer und sowie ein schwerverletzter Fahrradfahrer

Am vergangenen Wochenende, 12. bis 14. Oktober, ereigneten sich erneut einige Unfälle auf den Straßen im Kreis Unna mit teils mehreren Schwerverletzten.  Kamen/Bergkamen/Bönen. Im Bereich der Werner Straße in Bergkamen parkte am Freitag, 12. Oktober, gegen 21.30 Uhr eine 26-jährige Frau aus Bergkamen einen grauen Opel Corsa am Fahrbahnrand. Sie öffnete die Fahrertür und ein 30-jähriger Mann aus Werne fuhr mit seinem roten Rennrad von hinten in die geöffnete Tür und stürzte. Zu diesem...

  • Kamen
  • 15.10.18
Überregionales

Verkehrsunfall: Autofahrerin kam von der Fahrbahn an

Alpen. Eine 24-jährige Autofahrerin aus Enschede befuhr mit ihrem PKW die Sonsbecker Straße aus Richtung Sonsbeck kommend in Fahrtrichtung Alpen-Veen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam die Fahrzeugführerin nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Durch den Aufprall zog sich die 24-Jährige leichte Verletzungen zu. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5000 Euro.

  • Xanten
  • 09.08.18
Überregionales

Autofahrerin fährt gegen Buswartehäuschen

Alpen. Eine 51-jährige Frau aus Geldern hat gestern gegen 15.30 Uhr mit ihrem Wagen ein Buswartehäuschen und einen einbetonierten Mülleimer beschädigt. Die Frau war auf der Bönninghardter Straße unterwegs, als sie aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Sie fuhr gegen die beiden gläsernen Seitenwände des Wartehäuschens. Anschließend prallte sie mit dem Wagen gegen einen einbetonierten Mülleimer und einen Baum. Durch diesen Aufprall drehte sich das Fahrzeug um 180...

  • Xanten
  • 07.08.18
Überregionales
Das Foto zeigt die Unfallfahrzeuge

Auffahrunfall auf der A 43, 31-jährige Frau und ihr einjähriges Kind wurden schwer verletzt

Ein 45-jähriger Peugeot-Boxer-Fahrer erkannte am Dienstag (17.7., 17 Uhr) aus bislang unklarer Ursache ein Stauende bei Recklinghausen auf der Autobahn 43 zu spät und fuhr auf einen Opel auf. Er war mit seinem Kastenwagen im Baustellen-Bereich in Richtung Münster hinter dem Corsa unterwegs, in dem die 31-jährige Fahrerin und ihre einjährige Tochter saßen. Nach dem Aufprall wurde der Opel zunächst gegen einen Suzuki und anschließend in die rechte Leitplanke geschleudert. Die 31-jährige Frau...

  • Marl
  • 18.07.18
Überregionales
Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Schaden von etwa 7.800 Euro. Symbolfoto: Archiv

Verkehrssituationen stets im Blick behalten: Auffahrunfall mit verletzten Person

Am Mittwoch, 16. Mai, fuhr gegen 17 Uhr ein 18-jähriger Hertener auf der Lünener Straße in Richtung Lünen. Bergkamen. Etwa 100 Meter hinter der Autobahnauffahrt musste er verkehrsbedingt anhalten. Ein hinter ihm fahrender 80-jähriger Bergkamener bremste ebenfalls sein Fahrzeug bis zum Stillstand ab. Hinter ihm fuhr ein 22-jähriger Bönener, der die Situation zu spät erkannte und auf ihn auffuhr. Durch den Aufprall wurden beide PKW auf den des Herteners geschoben. Die 79-jährige Beifahrerin...

  • Kamen
  • 18.05.18
Überregionales
Die Windschutzscheibe wurde beim Aufprall beschädigt.

Mann prallt auf Windschutzscheibe - Schwerverletzt

Am Montag, 15. Januar, kam es gegen 16.30 Uhr zu einem Unfall in Haspe. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr ein 34-Jähriger mit seinem VW bei starkem Regen die Voerder Straße in Richtung Ennepetal. Plötzlich nahm der Hagener einen Fußgänger (33) auf der Fahrbahn wahr. Er leitete eine Gefahrenbremsung ein, konnte einen Aufprall jedoch nicht mehr verhindern. Der 33-Jährige schlug auf die Windschutzscheibe und blieb anschließend auf der Straße liegen. Der Polo-Fahrer verständigte Rettungskräfte und...

  • Hagen
  • 16.01.18
Überregionales

Auf ein Autowrack gekracht! - Unbekannter prallte mit dem Auto gegen Baum und haute ab!

Am Dienstag gegen 22.45 Uhr kam eine unbekannte Person mit einem goldfarbenen 3er BMW auf der Baaler Straße in der Nähe des Petrusheims von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Unbekannte flüchtete von der Unfallstelle und ließ sein Auto unbeleuchtet quer auf der Fahrbahn zurück. Eine 31-jährige Frau aus Weeze fuhr in einem Seat Ibiza auf der Baalstraße in Richtung Wember Straße. Sie konnte dem BMW nicht mehr ausweichen und stieß mit ihm zusammen. Kurz darauf stieß ein 23-jähriger...

  • Goch
  • 26.10.17
Überregionales
Es entstand ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro. Symbolfoto: Archiv

Verkehrsunfall: Beim Überholen in den Gegenverkehr geraten

Bergkamen. Am Donnerstag, 19. Oktober, fuhr gegen 15.35 Uhr eine Kehrmaschine auf der Lünener Straße aus Richtung Lünen kommend. Kurz vor der Einmündung Hubertusstraße überholten mehrere Fahrzeuge. Ein 30-jähriger Fahrer aus Münster achtete dabei nicht auf den Gegenverkehr und stieß mit dem Fahrzeug eines 63-jährigen Dortmunders zusammen, welcher bei dem Aufprall leicht verletzt wurde. Eine ärztliche Behandlung vor Ort war nicht erforderlich. Es entstand ein Sachschaden von etwa 12.000...

  • Kamen
  • 20.10.17
Überregionales

Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Sonsbeck. Wie die Polizei mitteilt, kam es in Sonsbeck zu einem Unfall bei dem drei Personen verletzt wurden. Eine 23-jährige Frau aus Emmerich befuhr am Freitag, 11. August, um 7.39 Uhr die Uedemerbrucher Straße und überquerte An der Kreuzung mit der Balberger Straße sowie der Haagsche Straße die Balberger Straße in Richtung Kevelaer. Hierbei stieß sie im Kreuzungsbereich mit dem Pkw eines 22-jährigen Uedemers zusammen, der die Balberger Straße in Richtung Sonsbeck befuhr. Nach dem...

  • Sonsbeck
  • 11.08.17
Überregionales

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Wesel. Am Donnerstag gegen 14.45 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Willy-Brandt-Straße ( B 8 ) in Höhe Lippedorf. Stadteinwärts staute sich der Verkehr auf der B 8 im Bereich der Lippebrücke. Ein 41-jähriger Pkw-Fahrer aus Voerde erkannte dies zu spät und fuhr auf den Pkw eines 21-jährigen aus Wesel auf. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls auf den davor stehenden Pkw eines 74-Jährigen aus Wesel geschoben und dieser wiederum auf den vor ihm stehenden Pkw einer 36-jährigen Frau...

  • Wesel
  • 04.08.17
Überregionales
Durch den Aufprall verletzte sich die 25-jährige PKW-Fahrerin schwer und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Symbolfoto: Roland Peter

+++Tragischer Verkehrsunfall auf der A40, Richtung Dortmund: PKW prall auf LKW+++

Aus bislang ungeklärter Ursache, prallten heute Morgen, 3. Juli, um 7.35 Uhr, bei Dortmund-Barop auf der A 40 Richtung Unna, ein PKW und ein LKW aufeinander. Den ersten Zeugenaussagen zur Folge fuhr die Fahrerin eines Opel Corsa, eine 25-Jährige aus Dortmund, auf dem rechten Fahrstreifen der A40 (dortiger Baustellenbereich) in Richtung Unna. Vor ihr fuhr zu diesem Zeitpunkt der Fahrer eines LKW, ein 27-Jähriger aus Gelsenkirchen. Der Fahrer des LKW musste plötzlich verkehrsbedingt abbremsen....

  • Kamen
  • 03.07.17
Überregionales
Bei dem Aufprall beider Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro. Foto: privat

Zusammenstoß in abknickender Vorfahrt: Vier Personen leicht verletzt

Bönen. Am Sonntag, 18. Juni, fuhr gegen 14 Uhr eine 38-jährige Unnaerin auf der Kamener Straße in Richtung Kamen. Als sie von hier in den Breddeweg einfahren wollte, achtete sich nicht auf eine ihr entgegenkommende, der abknickenden Vorfahrtstraße folgende 42-jährige Bönenerin und die Fahrzeuge stießen zusammen. Beide Fahrerinnen sowie ihre 3 und 13 Jahre alten Mitfahrer wurden leicht verletzt und daher zur Behandlung in Krankenhäuser gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 20.000...

  • Kamen
  • 19.06.17
Überregionales

Schwer verletzt: 76-jähriger Hünxer prallt ungebremst auf Lkw an der B58 in Drevenack

Am Mittwoch, 14. Juni, gegen 15:25 Uhr befuhr ein 76-jähriger Mann aus Hünxe mit seinem PKW die Schermbecker Landstraße (B58) in Hünxe-Drevenack aus Drevenack kommend in Fahrtrichtung Wesel. Die Polizei schreibt zum folgenden Geschehen: An der Ampelkreuzung zur dortigen Auffahrt der A3, Fahrtrichtung Niederlande, fuhr er ungebremst auf einen bei Rotlicht stehenden LKW eines 46-jährigen Mannes aus Oberhausen auf. Der 76-Jährige verletze sich bei dem Aufprall schwer und wurde mit dem...

  • Wesel
  • 16.06.17
Überregionales
IMNRW, Polizei NRW,

Blaue Streifenwagen für die Polizei NRW

11.12.08



Foto & Copyright:

Jochen Tack

Fotografie

Ursulastr. 9

D-45131 Essen

Germany

phone: +49 (0)201 3107611

mobile: +49 (0)176 2484 8423

info@jochentack.com

www.jochentack.com

Auto landet nach Auffahrunfall auf linker Fahrzeugseite

In den Mittagsstunden des Samstags, 11. Februar, ist es in Heven zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine Bochumerin (37) leicht verletzt worden ist. Um 12.20 Uhr war die 37-jährige Frau mit ihrem Wagen auf der Universitätsstraße in Richtung Am Steinberg unterwegs. In Höhe der Hausnummer 17 fuhr sie auf das Auto eines Esseners (57) auf, der an dieser Stelle seinen Wagen rückwärts einparken wollte. Nach dem Aufprall hob der Pkw ab und kam auf der linken Fahrzeugseite zum Stehen. Viel...

  • Witten
  • 13.02.17
Überregionales

35-Jähriger Mann aus Marl bei Auffahrunfall verletzt

Auffahrunfall am Stauende - Fünf Personen verletzt Vier verletzte Insassen, fünf beschädigte Fahrzeuge und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Auffahrunfalls vom 27. Oktober 2016, auf der Autobahn. Nach ersten Ermittlungen fuhr der Fahrer eines Daimler Vito, ein 35-Jähriger aus Marl, auf der A45 Richtung Dortmund. Vor ihm bremste, verkehrsbedingt, die Fahrerin eines Ford Ka, eine 49-Jährige aus Castrop-Rauxel, fast bis zum Stillstand ab. Der nachfolgende Fahrer eines Sattelzuges,...

  • Marl
  • 28.10.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.