Ein schlechter Holmes beim Stammtisch
Sherlock-Holmes-Gesellschaft lädt am 23. August ins Marples ein

Der Stammtisch widmet sich diesmal einem schlechten Holmesfilm.
  • Der Stammtisch widmet sich diesmal einem schlechten Holmesfilm.
  • Foto: Januszewski
  • hochgeladen von Tobias Weskamp

Der nächste Stammtisch der Deutschen Sherlock-Holmes-Gesellschaft (DSHG) ist am Freitag, 23. August, um 19 Uhr im Marples in der alten Mühle, Roßbachstraße 34. Diesmal wird es um einen schlechten Sherlock-Holmes-Film gehen.

Die DSHG-Mitglieder Thomas Korte und Tobias Weskamp werden den Film vorstellen, Hintergrundinfos zu Film und Mitwirkenden liefern und die Schwachpunkte der Verfilmung aufzeigen. „Der Film ist – nicht nur aus sherlockianischer Sichtweise – ganz besonders schlecht, daher hat er es auch verdient, seziert zu werden“, finden die Beiden. Neben einem Trinkspiel wartet auch ein kleines Ratespiel zum Film auf die Besucher. Um welchen Film es gehen wird, wird noch nicht verraten.

Der Stammtisch wird von Heike Schlathölter und ihrer Schwester Astrid Zabel für die DSHG organisiert. Die Treffen finden meist zweimonatlich statt. Die DSHG ist eine Vereinigung von Sherlock-Holmes-Enthusiasten, die 2010 gegründet wurde und unter anderem die Zeitschrift Baker Street Chronicle herausgibt.

Der Eintritt ist frei, für den Verzehr entstehen Kosten. Zur besseren Organisation wird darum gebeten, sich unter stammtisch-dortmund@sherlock-holmes-gesellschaft.de anzumelden.

Autor:

Tobias Weskamp aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.