Huckarde

Beiträge zum Thema Huckarde

Natur + Garten
 „Huckarde ist meine Heimat, in der ich mich sehr wohl fühle. Ich finde es super, dass die Siedlung von Jahr zu Jahr immer grüner wird“, so der Mieter.

Kirschblüten erfreuen Huckarder Mieter

Der langjährige Vonovia Mieter Peter Volkmer freut sich gemeinsam mit Hündin Linn über die rosa Kirschblütenpracht in der T- Siedlung in Huckarde. Wie in jedem Frühjahr genießt das Duo die Sonne auf Spaziergängen durch die grüne Nachbarschaft. Peter Volkmer wohnt seit 27 Jahren mit seiner Familie in der Totilastraße in einer Wohnung von Vonovia.

  • Dortmund-West
  • 12.05.21
Natur + GartenAnzeige

Vonovia in Dortmund-Huckarde: Kirschblüten erfreuen Mieterinnen und Mieter

Der langjährige Vonovia Mieter Peter Volkmer freut sich gemeinsam mit Hündin Linn über die rosa Kirschblütenpracht in der T- Siedlung in Huckarde. Wie in jedem Frühjahr genießt das Duo die Sonne auf Spaziergängen durch die grüne Nachbarschaft. Peter Volkmer wohnt seit 27 Jahren mit seiner Familie in der Totilastraße in einer Wohnung von Vonovia. „Huckarde ist meine Heimat, in der ich mich sehr wohl fühle. Ich finde es super, dass die Siedlung von Jahr zu Jahr immer grüner wird“, so der...

  • Dortmund
  • 11.05.21
Vereine + Ehrenamt
Neue Runde im Förderprogramm der Volksbank Nordwest Die Volksbank-Vorstände Dr. Armin Schwarze und Stephan Schäffer (v.l.) stellten das Förderprogramm vor.

Die Volksbank Dortmund-Nordwest fördert gemeinnützige Vereine und Institutionen
25.000 Euro für Vereine

Die Bewerbungsfrist für das VR-Förderprogramm der Volksbank ist gestartet. Noch bis zum 6. Juni können sich gemeinnützige Vereine und Institutionen aus der Region auf Spendenmittel von insgesamt 25.000 Euro bewerben. Das Bewerbungsformular mit den genauen Bedingungen steht zum Download unter www.vbdonw.de bereit. Über die Vergabe der Mittel wird der Mitgliederbeirat der Volksbank voraussichtlich am 15. Juni nach vorheriger Sichtung einer Zusammenstellung der eingereichten Anträge entscheiden....

  • Dortmund-West
  • 29.04.21
Politik
Peter Jaskewitz ist mit 75 Jahren verstorben.

Langjähriger Bezirksvertreter in Huckarde
SPD trauert um Peter Jaskewitz

Die SPD im Stadtbezirk Huckarde trauert um ihr langjähriges Mitglied Peter Jaskewitz, der im Alter von 75 Jahren verstorben ist. Peter Jaskewitz war über 40 Jahre Mitglied in der SPD. Von 2009 bis 2020 gehörte er der Bezirksvertretung Huckarde an und war zuletzt stellvertretender Fraktionssprecher. Aus gesundheitlichen Gründen musste er auf eine erneute Kandidatur verzichten. Sein beruflicher Hintergrund als Sozialarbeiter und entsprechende Erfahrungen in einer öffentlichen Verwaltung führten...

  • Dortmund-West
  • 26.04.21
Natur + Garten

Bienenrettung im Gartenverein Solidarität
Der 2. Dortmunder Bienenautomat hängt in Huckarde

Schottergärten, Flächenversiegelung und Pestizideinsatz in der Landwirtschaft – Auch wenn vielerorts die ersten Blüten zu sehen sind, kämpfen viele Bienen und Insekten ums Überleben. Während Honigbienen durch viele tausende Imker eine recht große Lobby im Deutschland besitzen und nicht vom Aussterben bedroht sind, geht es den Wildbienen sehr viel schlechter. Rund 300 von 560 heimischen Wildbienenarten stehen auf der Roten Liste. Warum sind gerade Wildbienen gefährdet?Wildbienen sind meist...

  • Dortmund-West
  • 25.04.21
  • 6
  • 1
Politik

Städtebauförderung des Landes beschlossen
Millionen für den Dortmunder Westen

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat das Städtebauförderprogramm mit einem Volumen von 368 Millionen Euro bekanntgegeben. Nach Dortmund fließen rund fünf Millionen Euro, berichtet Uwe Waßmann, Planungs-Experte der CDU. Neben Fördermitteln in Höhe von 1,8 Millionen Euro für das Hörder Zentrum werden laut Waßmann insbesondere folgende Projekte unterstützt: Mit insgesamt 1,2 Millionen Euro wird das Hansa-Revier in Huckarde durch die Schaffung neuer Spiel- und Aufenthaltsplätze sowie ein...

  • Dortmund-West
  • 22.04.21
Ratgeber
Der Pflegedienst Ovital hat in Huckarde ein neues Corona-Schnelltestzentrum eröffnet.

Pflegedienst führt Corona-Schnelltests durch
Testzentrum in Huckarde

Der Pflegedienst Ovital hat in Huckarde ein Testzentrum für Corona-Schnelltests eröffnet - und einen guten Start hingelegt. "Wir hatten am Eröffnungstag etwa 40 Kunden. Alles hat prima geklappt, und wir haben viel Lob für die Organisation bekommen", freut sich Ovital-Inhaber Ralf Novy über einen gelungenen Start. Seit 2007 ist der Pflegedienst Ovital an der Varziner Straße 1-3 in Huckarde ansässig. Testen gehört in Corona-Zeiten zum Berufsalltag der Mitarbeiter. "Wir wollten aber auch den...

  • Dortmund-West
  • 19.04.21
Wirtschaft
Ein großer Teil der Wohnungen erhielt einen neuen Balkon. Das Bild zeigt den Innenhof zwischen Wispelbreite und Huckarder Bruch.
2 Bilder

DOGEWO21 investierte 4,6 Mio. Euro in Huckarde
235 Wohnungen umfassend saniert

Knapp zwei Jahre Bauzeit, drei zeitversetzte Bauabschnitte, 49 Häuser mit 235 Wohnungen – das Wohnungsunternehmen DOGEWO21 hat die Instandhaltungs- und Modernisierungsarbeiten rund um den Burgheisterkamp in Huckarde beendet. Knapp 4,6 Millionen Euro hat das Unternehmen in seinen Bestand investiert. Die Fassaden der Häuser im Quartier präsentieren sich in frischen Farben. Die Treppenhäuser wurden gestrichen und die Elektroausstattung erneuert. Gegensprechanlagen erhöhen das Sicherheitsempfinden...

  • Dortmund-West
  • 19.04.21
Blaulicht
Vornehmlich im Dortmunder Norden und Westen war die Polizei zu Tempokontrollen per Motorrad ausgeschwärmt (Symbolbild).

Geschwindigkeitskontrollen durch Motorradpolizisten u.a. in Eving und Derne
Knapp 100 Autofahrer waren zu schnell unterwegs

Motorradpolizisten sind am gestrigen Donnerstag (15.4.) auf Dortmunder Stadtgebiet, vornehmlich im Norden und Westen, ausgeschwärmt und haben mehrere Kontrollstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung eröffnet. Bilanz: Insgesamt knapp 100 Autofahrer waren in Eving, Derne, Huckarde und Lütgendortmund zu schnell unterwegs. An der Evinger Straße fuhren zwei Fahrzeugführerinnen und Fahrzeugführer deutlich zu schnell - die Polizisten schrieben hier Ordnungswidrigkeiten-Anzeigen. Neun...

  • Dortmund-Nord
  • 16.04.21
Politik
Die Huckarder Bezirskvertreter Gerhard Hendler und Lore Migdalsky (l.) im Gespräch mit den frischgebackenen Mieterinnen Jasmin Högen (2.v.l.) und Jennifer Grütz an der Fuchteystraße.
3 Bilder

SPD freut sich über Neubau mit 24 barrierefreien DOGEWO21-Wohnungen in Huckarde
"Gelungene Gestaltung"

Jasmin Högen mit Söhnchen Maximilian und Jennifer Grütz freuen sich seit einem Monat über ihr neues Zuhause an der Fuchteystraße in Huckarde. Eines, das sie sich wohl nicht hätten leisten können, wenn es statt von einer städtischen Tochter von einer privaten Wohnungsgesellschaft auf den Markt gebracht worden. Zwei Jahre hat es gedauert, bis die drei zweigeschossigen Flachdachgebäude schräg gegenüber vom Industriedenkmal Kokerei Hansa im Februar dieses Jahres bezugsfertig waren. 24 barrierefreie...

  • Dortmund-West
  • 12.04.21
Natur + Garten
 Blick über die Kokerei Hansa und den Deusenberg.

Internationale Gatenbauausstellung 2027 in Dortmund
So wollen wir leben

Dortmunds zentraler Beitrag an der Internationalen Gartenausstellung (IGA) 2027 steht unter dem Motto „Wie wollen wir morgen wohnen, leben und arbeiten?“. Von der Kokerei Hansa soll sich der Dortmunder Zukunftsgarten bis zum Bahnbetriebswerk Mooskamp erstrecken und Teile des Deusenbergs mit einschließen. Der Zugang dahin wird über eine neue Brücke "Haldensprung" hergestellt. Die Fläche im „Grünanger“ – zwischen der Kokerei und Mooskamp – wird große Teile der Ausstellungsinhalte 2027 tragen. Und...

  • Dortmund-City
  • 12.04.21
Reisen + Entdecken
 Das neue Familienzentrum Abenteuerland möchte bald seine Türen für viele Aktivitäten öffnen.

Dortmunder KiTa Abenteuerland will Familien neue Angebote machen
Neues Familienzentrum

Die Kindertagesstätte Abenteuerland in der Fuchteystraße 6 in Huckarde ist nun offiziell Familienzentrum. So wie der Stadtteil ist auch das Familienzentrum noch in einem stetigen Wandel und möchte sich mit neuen und erweiterten Angeboten der Nachbarschaft vorstellen. Leider sind bedingt durch die aktuell anhaltende Corona Pandemie dem Team des Familienzentrums noch die Hände gebunden. Angebote auch für Eltern Geplant sind aber unter anderem monatliche Besuche der „Beratungsstelle Arbeit“,...

  • Dortmund-West
  • 29.03.21
Ratgeber

Büchereien im Dortmunder Westen geöffnet
Lesestoff leihen mit Termin

Die Stadt- und Landesbibliothek hat wieder eingeschränkt geöffnet. Für die Stadtteilbibliotheken im Westen gelten besondere Regeln. Nutzer können die Bibliotheken zu den regulären Öffnungszeiten in einem vereinbarten Zeitfenster besuchen, um eigenständig im Bibliotheksbestand zu stöbern und nach Herzenslust Medien zu entleihen. Der Zugang ist nur mit Termin und mit einer medizinischen Maske möglich. Terminanfragen werden telefonisch in der jeweiligen Stadtteilbibliothek entgegengenommen. Die...

  • Dortmund-West
  • 29.03.21
Blaulicht
Totalschaden entstand bei diesem Fahrzeug beim Unfall auf der Emscherallee.

Dortmund-Huckarde: Kontrolle über Fahrzeug verloren
Feuerwehr befreit Unfallfahrer

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag auf der Emscherallee sind ein Autofahrer und sein Beifahrer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet war ein 28-jährige Dortmunder mit seinem Opel auf dem linken Fahrstreifen der Emscherallee in Richtung Süden unterwegs. Etwa in Höhe der Hausnummer 68 wollte er einen rechts fahrenden Pkw überholen. Da dies vor der dortigen Fahrbahnverengung jedoch nicht mehr möglich war, bremste der Dortmunder. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er hierbei offenbar die...

  • Dortmund-West
  • 25.03.21
Natur + Garten

18 Bäume müssen fallen

In der DOGEWO21-Siedlung Huckarde Huckarde. In der DOGEWO21-Siedlung in Huckarde müssen 18 Bäume, darunter Ahorn, Esche und Linde, gefällt werden. Das habe eine gemeinsame Begehung mit Experten des Umweltamtes und einer Fachfirma ergeben, teilte die Wohnungsgesellschaft mit. Die Fällung diene der Verkehrssicherheit und der nachhaltigen Baumpflege. Gründe für die "leider notwendigen Fällungen" seien u. a. Wurzelschäden, fehlerhafter Wuchs, sturmverursachte Astbrüche und alters- sowie...

  • Dortmund-West
  • 22.03.21
Reisen + Entdecken
Dieter Eichmann (l.) und Dr. Günter Spranke (r.) freuen sich über den Abschluss der Bonna-Trilogie mit dem dritten und stärksten reich bebilderten Band.

Dritter Teil der Bonna-Trilogie erschienen
Einblicke in die Huckarder Geschichte

Die beliebte Buchreihe zur Huckarder Ortsgeschichte des Historischen Vereins hat mit dem letzten Band der Bonna-Trilogie ihren Abschluss gefunden. Es ist ein richtiger „Schmöker“ geworden. Eine umfangreiche Sammlung von Erinnerungen an die prägende Zeit im Leben des Huckarders Rudolf Bonna, dessen Jugendjahre bestimmt waren von Krieg und Entbehrung. Zusammen mit den persönlichen Schilderungen der Bände 1 und 2 runden die chronologisch verfassten Berichte aus der Zeit von 1950 bis ins Jahr 1985...

  • Dortmund-West
  • 18.03.21
Politik
Auf einer Karte wurden die Baulücken im Stadtbezirk Huckarde verzeichnet.

Erstes Baulücken-Kataster zeigt Potenzial für 250 Wohnungen auf
Modellfall Huckarde

Im Jahr 2019 hat die damalige Fraktion Linke & Piraten den Antrag gestellt, ein Baulückenkataster für Dortmund zu prüfen. Mit Erfolg. Die Stadtverwaltung startete für den Stadtbezirk Huckarde einen Modellversuch. Die Ergebnisse werden am 24. März in der Bezirksvertretung Huckarde und am 12. Mai im Ausschuss für Klima, Umwelt, Stadtgestaltung und Wohnen vorgestellt.  „Wenn das kein Erfolg ist.“ Utz Kowalewski, planungspolitischer Sprecher der Fraktion Die Linke+, ist mit den Ergebnissen des...

  • Dortmund-West
  • 18.03.21
Politik
Utz Kowalewski

Modellversuch in Huckarde ist ein Erfolg
LINKE+ freut sich über Ergebnisse „ihres“ Baulückenkatasters

Dortmund. Im Jahr 2019 hat die damalige Fraktion DIE LINKE & PIRATEN den Antrag gestellt, ein Baulückenkataster für Dortmund zu prüfen. Mit Erfolg. Die Stadtverwaltung startete für den Stadtbezirk Huckarde einen Modellversuch. Die Ergebnisse werden am 24. März in der Bezirksvertretung Huckarde und am 12. Mai im Ausschuss für Klima, Umwelt, Stadtgestaltung und Wohnen vorgestellt. LINKE+ freut sich über Ergebnisse „ihres“ Baulückenkatasters „Wenn das kein Erfolg ist.“ Utz Kowalewski,...

  • Dortmund
  • 16.03.21
  • 1
Ratgeber
Die Seniorenmesse "Mitten im Leben" konnte im November nicht stattfinden. Die Informationen gibt es jetzt als Broschüre.

Neues Format für Huckarde Seniorenmesse „Mitten im Leben"
Magazin statt Messe

In regelmäßigen Abständen veranstaltet das Seniorenbüro Huckarde zusammen mit dem Stadtbezirksmarketing, dem Seniorenbeirat und dem Runden Tisch für Seniorenarbeit eine Seniorenmesse. Zahlreiche Akteure des Runden Tisches für Seniorenarbeit im Stadtbezirk Huckarde sind an dieser Messe normalerweise beteiligt. Sie informieren in der „Alten Schmiede“ zu Themen wie Freizeit, Lernen, freiwilligem Engagement, Rente, Gesundheit und Pflege, Wohnen und Sicherheit, Vorsorge und Entlastungsangebote für...

  • Dortmund-West
  • 04.03.21
Reisen + Entdecken
Wer sich für die Huckarder Geschichte interessiert, findet ein große Auswahl an Literatur.

Historischer Verein Dortmund Huckarde plant Neuerscheinungen
Historischer Lesestoff

Immer wieder werden die Mitglieder des Historischen Vereins Huckarde gefragt, ob die beliebten Veröffentlichungen dieses Arbeitskreises zur Ortsgeschichte noch oder wieder erhältlich sind. Nach Rücksprache mit den Verantwortlichen des Vereinsvorstandes kann grünes Licht gegeben werden. Die zwischenzeitlich vergriffenen Ausgaben der Reihe "Wissenswertes aus dem Stadtbezirk" und der "Nostalgische Kalender" sind verfügbar. Nachdrucke, wie etwa des Bandes 3.0 "Hansa muss leben" erlauben es nun...

  • Dortmund-West
  • 18.02.21
ePaper

West-Anzeiger Dortmund

Der West-Anzeiger in Dortmund ist mit einer Auflage von 63.450 Exemplaren eine Macht im westlichen Dortmund. Die gedruckte Zeitung wird mittwochs und samstags kostenlos in fast alle Haushalte und Unternehmen geliefert. Darin finden sich die wichtigsten lokalen Informationen aus Dortmund, speziell aber aus dem Westen mit den Stadtbezirken Mengede, Huckarde, Lütgendortmund der westlichen Innenstadt. Ob sportliche News vom BVB, Aktuelles und Wissenswertes aus den Vororten - wir bieten euch einen...

  • Dortmund-West
  • 16.02.21
Politik

Bezirksvertretung Dortmund Huckarde tagt am 10. März
BV-Sitzung erneut verschoben

Angesichts der Verlängerung des bundesweiten Lockdowns hat Bezirksbürgermeister Harald Hudy die für den 17. Februar geplante Sitzung der Bezirksvertretung Huckarde erneut verschoben. Die Sitzung soll nun am 10. März um 16 Uhr im Kulturzentrum Alte Schmiede nachgeholt werden. Die Tagesordnung für die Sitzung am Mittwoch lasse eine Verschiebung zu, schrieb Hudy an die Bezirksvertreter. Auch der Großteil der anderen Bezirksvertretungen werde erst im März wieder tagen. Eine erneute Zusammenlegung...

  • Dortmund-West
  • 15.02.21
Wirtschaft

Bei der Dortmunder Volksbank Nordwest
Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Ein schwieriges Ausbildungsjahr liegt Corona bedingt hinterAnna Kirchner, Dino Coric und Ludovic Rose von der Volksbank Nordwest. Nach erfolgreich bestandener Abschlusspüfung warten neue Aufgaben auf die Jung-Angestellten. Während Anna Kirchner auf eigenen Wunsch das Unternehmen verlässt, um eine neue Arbeitsstelle außerhalb des Bankensektors anzutreten, werden die Dino Coric und Ludovic Rose fest in der Hauptstelle Mengede bzw. als Springer in den Filialen Lütgendortmund und Huckarde tätig...

  • Dortmund-West
  • 11.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.