Ausstellung "Heilen und pflegen" soll im Juni starten
DASA geöffnet

Die DASA Arbeitswelt Ausstellung in Dorstfeld öffnete zum ersten Mal seit Anfang November wieder ihre Türen,  allerdings noch nicht für die angekündigte Ausstellung "Heilen und pflegen". Neu ist, dass sich alle Besucher zuvor beim DASA-Besucherservice per Telefon unter der Rufnummer 0231-90712645 oder via E-Mail unter besucherdienst-dasa@baua.bund.de eine Buchung mit Zeitfenster sichern müssen.

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW sind Museen verpflichtet, personalisierte Tickets ausstellen, damit die Kontakte der Besucher dokumentiert sind.
Für den Besuch gibt drei Zeitfenster: Montag bis Freitag: 9 bis 11.30 Uhr, 12 bis 14.30 Uhr und 14.30 bis 17 Uhr. Am Wochenende besteht die Auswahl zwischen 10 bis 12.30 Uhr, 13 bis 15:30 Uhr und 15.30 bis 18 Uhr.

Kinderbaustelle extra buchen

Die DASA öffnet auch ihre Kinderbaustelle wieder. Hierfür sind gesonderte Zeitfenster zu buchen. Außerdem finden Führungen im schulischen und beruflichen Zusammenhang und mit einer Gruppenstärke von bis zu zehn Personen statt. Kindergeburtstage, Workshops und Veranstaltungen sind weiter auf Eis gelegt. Die DASA gewährt freien Eintritt.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-West aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen