Rote Karten für Reus und Wolf
Derbypleite: BVB verliert gegen Schalke

135Bilder

Das hatten sich Spieler und Fans ganz anders vorgestellt: Statt der eingeplanten drei Punkte im Revierderby steht Borussia Dortmund nach der 2:4 Niederlage gegen Schalke mit leeren Händen da. In einer hoch emotionalen Partie verlor der BVB zudem Kapitän Marco Reus und Marius Wolf durch Rote Karten. Reus wurde für zwei Spiele gesperrt und kann zum Saisonfinale in Mönchengladbach wieder auflaufen. Für Wolf ist dagegen die Saison beendet. Er erhielt drei Spiele Sperre. 
Glück im Unglück für den BVB: Auch die Bayern ließen beim 1:1 in Nürnberg Punkte liegen. Der BVB hat damit nur zwei Punkte Rückstand auf den Rekordmeister.

Die Bilder zum Spiel von Stephan Schütze.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen