Finissage der Ausstellung "Nackte Tatsachen" der Künstlerin Roswitha Schardt in der tOG Düsseldorf

"Männlicher Akt" aus der Ausstellung "Nackte Tatsachen" der Künstlerin Roswitha Schardt in der tOG Düsseldorf, (c) Dirk Palder
3Bilder
  • "Männlicher Akt" aus der Ausstellung "Nackte Tatsachen" der Künstlerin Roswitha Schardt in der tOG Düsseldorf, (c) Dirk Palder
  • hochgeladen von Dirk Palder

Zum Abschluss ihrer erfolgreichen Ausstellung laden die Künstlerin Roswitha Schardt und das Team der tOG zu einer gemeinsamen Finissage am 14.2.2014 um 15:30 Uhr in die tOG - Spielberger Weg 27, Düsseldorf-Lohausen - ein.

Beenden Sie mit uns gemeinsam mit Diskussionen und Gesprächen, bei Kaffee und Tee oder bei einem Glas Wein diese interessante Werkepräsentation von Aktbildern, die viele Besucher durch die Dynamik, Leichtigkeit und die gekonnte Umsetzung der Reduktion bewegt haben.
Der geschulte Blick der Künstlerin und ihre Fähigkeit sich auf die wichtigsten Elemente zu konzentrieren und nur diese, trotz dynamischer Zeichnung mit Bleistift oder Tusche umzusetzen, ermöglicht es, dass die Phantasie des Betrachters bei der "inneren" Projektion mit eingebunden wird und erst dadurch das reale und damit sehr persönlich wirkende Werk entsteht.

tOG
Galerie für zeitgenössische & moderne Kunst,
die aus dem Rahmen fällt

www.takeOFFGALLERY.com

Autor:

Dirk Palder aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen