Düsseldorf: Exklusives Live Musik-Event im Living Hotel De Medici mit "Alle Farben"
Wenn ein Hotel in Corona-Zeiten zur Bühne für Künstler wird ...

Düsseldorf: Kommenden Freitag, 17. Juli, darf sich nun Düsseldorf in allen Farben freuen, wenn ab 20.30 Uhr "Alle Farben" mit seinen bekannten Dance Tracks und seinem unverkennbarem Deep-House und Techno Sound-Wiedererkennungswert die Courtyard-Bühne des De Medici betritt.
  • Düsseldorf: Kommenden Freitag, 17. Juli, darf sich nun Düsseldorf in allen Farben freuen, wenn ab 20.30 Uhr "Alle Farben" mit seinen bekannten Dance Tracks und seinem unverkennbarem Deep-House und Techno Sound-Wiedererkennungswert die Courtyard-Bühne des De Medici betritt.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Andrea Becker

Immer lauter werden die Stimmen der Kulturschaffenden neue, andere Formen der Bühnen zu schaffen. Immer düsterer das Bild, das die Kulturszene und Veranstaltungsbranche  deutschlandweit zeichnet, kommt 2020 doch quasi einem Berufsverbot gleich. Und auch, wenn immer mehr Bühnen ihre Inszenierungen mittlerweile ins Netz verlagern, kann keine digitale Performance auch nur im Ansatz das live erlebte Konzert- oder Theatererlebnis  ersetzen. Nie fehlte Applaus mehr als heute.

Dass es auch in Zeiten wie diesen Bühnen mit Publikum gibt, dafür steht das Projekt "Courtyard Concerts 2020" Pate, das das Living Hotel De Medici in Düsseldorf diesenSommer initiiert ( wir berichteten) und ins Leben gerufen hat. Hinter den Courtyard Concerts steht die Idee und der Gedanke, lokalen, regionalen und nationalen Künstlern eine Bühne zu bereiten, gerade jetzt, in denen viele Musiker, Singer-Songwriter, Kunstschaffende, aber auch das Publikum, Fans und Zuschauer ohne Live-Auftritte und Herzschlag-Erlebnisse auskommen müssen.

Der Innenhof als Bühne ... und die Zimmer als VIP-Logen

Vor diesem Hintergrund etabliert das De Medici ganz nach dem Motto #playitlive eine kulturelle Veranstaltungsreihefür verschiedene Genres im Zentrum und am Puls des Hotelrefugiums. Nach der erfolgreichen Premiere von "Frida Gold" (siehe: https://www.lokalkompass.de/duesseldorf/c kultur/pionier-projekt-startete-mit-der-band-frida-gold_a1389231) im hoteleigenen Innenhof, finden Künstler aus den Bereichen Klassik, Pop, Jazz, Rock,Kabarett oder auch Comedy und im Zuge eines ganzheitlichen und von der Stadt Düsseldorf genehmigten Hygiene- und Sicherheitskonzepts auf dem Springbrunnen-Carré eine einmalige Bühne. Die rund 50 zum Innenhof gelegenen Zimmer und Suiten werden für diesen Anlass zu exklusiven Logen.
Der nächste "Kultur im Hotel"-Aufschlag findet am Freitag, 17. Juli, ab 18.30 Uhr mit dem Künstler ALLE FARBEN statt. Ganz sicher zum Dancefloor mit jeder Menge Begeisterung und Standing Ovations wird das De Medici, wenn einer der etabliertesten und erfolgreichsten deutschen Künstler im Bereich Pop- und Dance die Bühne bespielt: der aus Berlin stammende DJ, Produzent und Echopreisträger, für den the limit only the sky ist ...

Achtung: Am 17. und 18. Juli sendet PAROOKAVILLE zwei Tage live aus einer Mini-Version der verrückten Partystadt, eigens kreiert und errichtet aus den  ikonischsten Stadtelementen, die Streams können weltweit kostenlos verfolgt werden! Am Samstag, 18. Juli, liefert der Livestream die ganze Genre-Vielfalt des Festivals. Parookaville-Superfan Alle Farben gibt sich ebenfalls die Ehre. Der Livestream ist verfügbar unter: www.parookaville.com

Autor:

Andrea Becker aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen