Faszination Heimtierwelt kürt das „Tierische Dreamteam“ 2018: Juliane von Ohr siegte mit ihrer Havaneser-Hündin Lotta

Juliane von Ohr und Lotta sind das „Tierische Dreamteam“ 2018. (Foto: Vanessa Michelle)
2Bilder
  • Juliane von Ohr und Lotta sind das „Tierische Dreamteam“ 2018. (Foto: Vanessa Michelle)
  • hochgeladen von Fabienne Kolb

Casting in Kooperation mit der zookauf-Gruppe und ARION // Die Heimtiermesse für die ganze Familie kürte erneut die talentiertesten Mensch-Hund-Teams

Das Casting „Düsseldorf sucht das tierische Dreamteam“ war ein besonderer Programmpunkt und Publikumsmagnet der Faszination Heimtierwelt, die am 23. und 24. Juni 2018 zum zweiten Mal in den Alten Schmiedehallen auf dem AREAL BÖHLER stattfand.

Im Rahmen des Castings präsentierten am Messesamstag zwölf talentierte Duos ihr Können sowie ihre besondere Mensch-Hund-Beziehung einer kompetenten Fachjury. Moderiert wurde die Show von Klaus Kirchhoff, der als erfahrener Moderator auf Heimtiermessen und Tiershowbühnen in ganz Deutschland unterwegs ist.

Vor einer Jury, die aus Birgit Zelter-Dähnrich, Vorstand egesa-zookauf eG, Wolfgang Steffens, Doglive Multitalent 2016 und Filmtiertrainer Dirk Lenzen bestand, mussten sich die Dreamteam-Kandidaten an insgesamt fünf verschiedenen Spielstationen verschiedenen Aufgaben wie dem Überqueren eines Flusses, einer Hunde-Rallye oder einem Reifensprung stellen. Die Hundebesitzer lotsten ihre Vierbeiner mit Kommandos und Handzeichen durch den Parcours. An der letzten Station traten die Teams vor die Jury und durften in der Freestyle-Disziplin beweisen, warum sie Düsseldorfs tierisches Dreamteam sind.

Juliane von Ohr hatte sich mit ihrer zweieinhalbjährigen Havaneser-Hündin Lotta beworben und bewies, dass sie ein eingespieltes Team sind. Gemeinsam mit ihrer geschickten Hundedame sicherte sich Juliane von Ohr den Sieg und damit den Titel des tierischen Dreamteams. „Bei der Messe-Premiere im Juni 2017 belegten wir bei der Casting-Show schon Platz zwei. Deshalb bin ich sehr glücklich, dass es in diesem Jahr zum Sieg gereicht hat“, meinte die strahlende Siegerin Juliane von Ohr. Das prämierte tierische Dreamteam freut sich auf eine Veröffentlichung im bundesweit erscheinenden Heimtier-Journal sowie über einen zookauf-Einkaufsgutschein im Wert von 100 Euro.

Im Rahmen des Castings belegte Melina Stellberg mit ihrem Mini Australian Shepherd Muna Platz zwei. Auf Rang drei kam Danny Minkenberg mit Australian Shepherd Sam. Die Zweit- und Drittplatzierten erhielten einen zookauf-Gutschein im Wert von 50 beziehungsweise 25 Euro.

Weitere Informationen finden Sie unter www.faszination-heimtierwelt.de.

Juliane von Ohr und Lotta sind das „Tierische Dreamteam“ 2018. (Foto: Vanessa Michelle)
v. l. n. r.: Melina Stellberg, Dirk Lenzen, Klaus Kirchhoff, Birgit Zelter-Dähnrich, Danny Minkenberg, Juliane von Ohr und Wolfgang Steffens. (Foto: Sharon Martin)
Autor:

Fabienne Kolb aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen