Winterspaziergang rund um den Golfplatz Hubbelrath

10Bilder

Der Winter ist da! Diese kleine Winterwanderung im Schnee führte uns in den äußersten östlichen Zipfel Düsseldorfs.

Während in der Stadt der Schnee nicht liegen geblieben ist, hat sich hier oben an der Stadtgrenze zu Mettmann der Winter gehalten. Der Sandberg ist mit 164,7 Metern die höchste Erhebung Düsseldorfs. Die "Bergspitze" ist vollständig bewaldet; auf ihr liegt eine Wasserdruckerhöhungsanlage der Stadtwerke Düsseldorf.

Unsere Wanderung beginnt an der Haltestelle "Mettmann-Lindchen" der Buslinie 738. Rechts liegt Gut Höhne, nach links führt der "Neanderlandsteig" in den Kraumenhausweg. Schnee und Eis knirschen unter den Schritten. Bei eisigem Wind geht es hinab ins Tal. Beim Hof Kraumenhaus drängt sich eine Schafherde aneinander. Nun geht es wieder bergauf. Auf der Höhe weht ein schneidender Wind. Wir verlassen den Neanderlandsteig und wandern nach links in den Lindenbecker Weg. Links hinter dem Zaun liegt der Golfplatz. Vorbei an einer Wiese geht es auf einem Trampelpfad hinab ins Tal zum denkmalgeschützten Gut Lindenbeck. Hier fließt der Hasselbach. Zwei Pferde stehen auf der Weide, immerhin geschützt durch Decken.

Nun führt uns die Route durch einen Hohlweg bergauf. Wir überqueren auf einer Brücke die Autobahn und gehen nach links in den Hülsdeller Weg. Rechter Hand befindet sich die Haltestelle "Hubbelrath". Diese kurze Winterwanderung hat rund eine Stunde gedauert. Das reichte allerdings, um sich eine kalte Nase zu holen. Bei Sonnenschein hat diese Berg- und Taltour aber Spaß gemacht.

Autor:

Norbert Opfermann aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.