Innovation
Handy verkaufen leicht gemacht

In einer Filiale eines Elektronikmarktes in Düsseldorf wurde zu Testzwecken ein Automat aufgestellt, der gebrauchte Handys entgegennimmt. Man beantwortet Fragen zum Smartphone, und es wird elektronisch überprüft sowie die Simkarte ausgelesen. Innerhalb von 7 Minuten kann man hier erfahren, welchen Wert ein Handy noch hat und es dort abgeben. Man erhält eine Gutschrift und kann diese im Laden einlösen. Rund 100 Millionen Altgeräte schlummern nach Schätzungen in deutschen Schubladen. Auch defekte Geräte werden angenommen und ausgeschlachtet. Kupfer, Kobalt, Silber und Gold, wertvolle Rohstoffe, werden so weiter verwertet. Wenn sich die Geschäftsidee bewährt, werden in weiteren Filialen des Unternehmens ebenfalls Automaten aufgestellt.
Ich finde, das ist ein wichtiger Betrag zum Umweltschutz.

Autor:

Marlies Bluhm aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

35 folgen diesem Profil

11 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.