Polizei fahndet nach Kreditkartenbetrüger

Die Polizei Düsseldorf fahndet mithilfe von Fotos aus einer Überwachungskamera nach einem bislang unbekannten Mann, der mit einer gestohlenen oder unterschlagenen Kreditkarte Mitte April Wertgutscheine in verschiedenen Lebensmitteldiscountern und Drogeriemärkten gekauft hat. Der Unbekannte löste diese in der Folgezeit in Düsseldorf, im Rhein-Kreis Neuss, in Mönchengladbach und Krefeld ein. Der Gesamtschaden wird auf 2.400 Euro geschätzt. Das Kriminalkommissariat 21 der Düsseldorfer Polizei fragt nun: Wer kennt den Mann und kann Angaben zu seiner Identität und/oder seinem Aufenthaltsort machen? Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 21 unter Telefon 0211-8700.

Autor:

Claudia Brück aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.