AUSFLUGTIPP - MAASTRICHT IST IMMER EINE REISE WERT!
Von einer Busfahrt nach Maastricht, einer Bootsfahrt mit Pfannekuchengenuss und weiteren tollen Erlebnissen!

101Bilder

Busfahrt
der Ehrenamtler
8. September 2019
nach Maastricht/Holland

Wenn in meiner Kirchengemeinde ehrenamtlich gearbeitet wird,
dann wird das auch entsprechend honoriert! Schon vor Wochen
habe ich mich für diese Reise angemeldet!

Wir hatten die Wahl, an 3 verschiedene Bootsfahrten teilzunehmen
und mussten uns dafür im Vorfeld - mit Anmeldung und kleiner Gebühr -
für eine der 3 Möglichkeiten entscheiden!

Da kam für mich eigentlich nur die 2. Tour infrage!

Erstens, weil ich da am wenigsten laufen musste und zweitens, weil es auf
der zweistündigen Schifffahrt leckere Pfannekuchen zu essen gab!

Wegen einem Erlebnis, das mich ins Krankenhaus brachte, habe ich auf
den Gottesdienst zuvor leider verzichtet!

So fand ich mich zeitig genug am Treffpunkt Heyestraße/Dreifaltigkeitsstraße ein!
Die Busse - von denen ich dachte, sie seien schon vor Ort - ließen noch etwas auf
sich warten! So gesellte ich mich erst einmal zu den anderen und kam mit einer
Frau (die ich vom Ehrenamt kannte) ins Gespräch!

Da wir beide ohne Begleitung waren, beschlossen wir, im Bus zusammen zu sitzen!
Zwei Busse trafen dann doch bald ein und die Fahrt nach Holland konnte starten!

Fröhlich fuhren wir dann nach Holland...

und kamen alle recht pünktlich an! Die erste Gruppe - die die längste Tour vor sich hatte - musste recht zügig zum Schiff gehen! Wir hatten noch etwas Zeit und konnten ganz in der Nähe vom Anleger eine Erfrischung zu uns nehmen! Das hatte ich auch nötig! Für mich war der Weg vom Bus bis zum Schiff schon etwas zu lang!

Aber, als es auch für uns soweit war, an Bord zu gehen, konnte ich mich ausruhen und erholte mich recht schnell! Und bald schon gab es leckere Pfannekuchen und das so viel, wie man wollte! Nebenbei wurde uns allerhand an interessanten
Sehenswürdigkeiten geboten!

Als unsere Schifffahrt dann dem Ende entgegen ging...

machten wir (Margret und ich) uns mit anderen - die schlecht zu Fuss sind - auf den Weg! Nicht wie geplant zu einer bekannten Kirche um dort am Abendgottesdienst teilzunehmen, sondern den kürzeren Weg zurück zu den Bussen, die wir schon von weitem sahen!

Etwas Zeit für gemütliche Wege und eine Erfrischung im Cafè hatten wir noch!
Natürlich wurden auch Fotos geschossen! Etappenweise ging es zum Bus und bald schon gesellten sich die anderen zu uns! So konnten wir alle pünktlich unsere Heimreise antreten! Die Stimmung in den Bussen war toll und alle machten einen zufriedenen Eindruck!

Zu Hause angekommen waren sich alle einig:
Das war eine wundervolle kleine Reise!!!

Autor:

Bruni Rentzing aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

103 folgen diesem Profil

23 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.