Neue Seminare im Haus der Unternehmer - Halbjahresprogramm erschienen

Blick in einen Seminarraum
  • Blick in einen Seminarraum
  • Foto: (Haus der Unternehmer)
  • hochgeladen von Harald Molder

Arbeitsrecht, Personalführung, Ausbildung und Betriebswirtschaft – diese Schwerpunkte haben die Seminare, die in der ersten Jahreshälfte im HAUS DER UNTER-NEHMER laufen. Das druckfrische Seminarprogramm enthält zu diesen Themen knapp 40 Workshops, Vorträge und Referate. Damit aus Paragraphen und Theorie handfestes Know-how für die Praxis wird, stehen als Referenten nicht nur externe Fachleute, sondern auch die Experten des Unternehmerverbandes zur Verfügung – das sind Juristen, Ingenieure und Journalisten.

„Keine Angebote von der Stange, sondern solche, die sich nach dem Bedarf der Unternehmen richten“ – so lautete der Anspruch von Heike Schulte ter Hardt, Referentin für berufliche Bildung und Qualifizierung im HAUS DER UNTERNEHMER. Deshalb wurde das neue Seminarprogramm um zwei Themengebiete erweitert: allgemeines ziviles Recht und Betriebswirtschaft. Als Beispiele zählt Schulte ter Hardt die Seminare zum Beschäftigtendatenschutz, zur Geschäftsführerhaftung sowie zum Vertragsrecht und zu Zielvereinbarungen auf. Seminare zum Programm-Klassiker „Arbeitsrecht“, zum Thema „Ausbildung“ sowie zum Komplex „Personalführung, Betriebswirtschaft, Sozialversicherungs- und Steuerrecht“ ergänzen das 24-seitige Heft, das kostenlos bestellt oder im Internet abgerufen werden kann.

Das Seminarprogramm der HAUS DER UNTERNEHMER GmbH steht abrufbereit unter www.haus-der-unternehmer.de, weitere Infos bei Heike Schulte ter Hardt, Tel. 0203 6082-204, E-Mail: schulteterhardt@haus-der-unternehmer.de

Autor:

Harald Molder aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen