Emmerich: Polizei sucht nach Hinweisen
Mehrere versuchte Einbrüche

Einbrüche in ein Mehrfamillienhaus und eine Arztpraxis: Wer hat etwas gesehen? Foto: Polizei
  • Einbrüche in ein Mehrfamillienhaus und eine Arztpraxis: Wer hat etwas gesehen? Foto: Polizei
  • hochgeladen von Anastasia Borstnik

Zwischen Montag, 10. Januar, und Dienstag, 11. Januar, kam es auf der Kurze(n) Straße in Emmerich zu einem Einbruch und einem weiteren Einbruchsversuch.

Ein oder mehrere unbekannte Täter hebelten im Zeitraum von 23.30 bis 9.30 Uhr die Eingangstür eines Mehrfamilienhauses auf und verschafften sich so Zugang zum Gebäude. Die Unbekannten durchsuchten ein im Erdgeschoss gelegenes Lager, sowie eine angrenzende Garage. Außerdem versuchten, sie in eine Arztpraxis im Obergeschoss einzudringen, was jedoch misslang. Die Täter entwendeten zwei E-Bikes und flüchteten schließlich in unbekannte Richtung.

Weitere Einbruchsversuche

Zwischen Montagabend, 21 Uhr, und Dienstagmorgen, 7.30 Uhr, versuchten unbekannte Täter in eine gegenüberliegende Arztpraxis einzudringen, blieben jedoch erfolglos. Ob es sich in beiden Fällen um die gleichen Täter handelt ist bislang unklar. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen in diesem Zusammenhang nimmt die Kripo Emmerich unter Tel. 02822/7830 entgegen.

Autor:

Lokalkompass Emmerich aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.