Stevia die "natürliche" Süße!?

Wussten Sie schon, dass Coca Cola eine Limo mit dem Süßstoff Stevia auf den Markt bringen möchte. Ich habe davon erfahren, weil ich an einer Befragung teilgenommen habe. Also dachte ich mir, ich schreibe als Fachkraft (Diätassistentin) mal was über Süßstoffe.

Süßstoff, Segen oder Fluch?

Süßstoffe sind Lebensmittelzusatzstoffe und haben eine E-Nummer, sie sind kalorienfrei und machen keine Schäden an den Zähnen, sie machen auch keinen Blutzuckeranstieg und auch keine Hungerattacken.
Die tägliche unbedenkliche Aufnahmemenge wird vom (Acceptable Daily Intake) ADI für alle Süßstoffe festgelegt.
Zehn künstliche und natürliche Süßstoffe sind zur Zeit auf dem Markt, mit unseren altbekannten Süßstoffen wie Cyklamat, Sacharin, Aspartam ect. haben wir bereits Jahrzente lange Erfahrungen gesammelt. Bei sachgemäßer Anwendung, wie z.B. für Heißgetränke, Salatsoßen und änliches, sind die Süßstoffe durchaus geeignet.
Brauchen wir wirklich noch weitere Süßstoffe? Was bleibt denn bitteschön von Stevia noch "natürliches", wenn es von der Pflanze durch ein komplexes chemisches Verfahren zum Pulver- oder Flüssigprodukt geworden ist?
Sind nicht alle Substanzen chemische Zusammensetzungen, ob Wasser oder Zucker.
Fazit: Wir sollten uns doch bitte auf das wirklich natürliche beschränken und natürliche Lebensmittel verwenden, aber in kleinen Mengen sind Süßstoffe durchaus zu empfehlen und können bei der Geweichtsabnahme und beim Diabetes hilfreich sein.

Autor:

Tanja Baumann aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

23 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen