Borbecker Weihnachtsmarkttag geht in eine neue Runde

Der 16. Borbecker Weihnachts-Markttag steht vor der Tür. Traditionell am 1. Advent (28. November 2010) beginnt in Borbeck die vorweihnachtliche Zeit der Besinnung und inneren Einkehr mit dem alternativen Markttag ehrenamtlich tätiger Menschen. Auf diesem Markttag mit seinen über vierzig Ständen haben Konkurrenz und Kommerz keine Chance. Den Teilnehmern geht es vielmehr darum, ein Zeichen zu setzen für Nächstenliebe und Solidarität mit den Armen, Schwachen und Benachteiligten in unserer Gesellschaft. Die beiden Veranstalter, der Borbecker Bürger- und Verkehrsverein und der Initiativkreis Centrum Borbeck, sind stolz auf „ihre“ Borbecker, die seit nunmehr 16 Jahren so engagiert für eine gute Sache Flagge zeigen. Neu im Verbund der Beteiligten sind der Arbeitskreis Kindernothilfe, das Familiencafé Wichtelwelt und die „Flotten Socken“. Weihbischof em. Dr. Franz Grave wird den 16. Borbecker Weihnachts-Markttag am Sonntag, 28. November, nach dem Gottesdienst in St. Dionysius zu den Klängen des Schönebecker Jugend-Blasorchesters gegen 11Uhr offiziell eröffnen.

Autor:

Christa Herlinger aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen