Herren 65 Tennis-Interessen-Gemeinschaft Heegstraße
Aufstieg in die Niederrheinliga

Nachdem die Herren 65 der Tennis-Interessen-Gemeinschaft Heegstraße ihre Medenspiele in der 1. Verbandsliga Vierergruppe 81 alle erfolgreich bestreiten konnte und mit sechs Siegen und 12:0 Punkten soverän Gruppenerster wurde, kam es am vergangenem Samstag zum Showdown um den Aufstieg in die Niederrheinliga.

Gegner war die ebenfalls ungeschlagene Mannschaft der Gruppe 82, TC Schaephuysen. Auch in diesem Relegationsspiel konnte sich das Team um Mannschaftsführer Klaus Peter Grütz mit 4:2 durchsetzten und besiegelte damit den Aufstieg in die Niederrheinliga.

Zur erfolgreichen Mannschaft gehörten außerdem: Friedhelm Seifert,  Michael Plassmann, Wolf-Dieter Schelter und Wieland Jenkel.

Autor:

Charmaine Fischer aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.