Neue Übungsleiterinnen in der Turnabteilung des TV Kupferdreh

Die beiden neuen: Saskia ter Schmitten und Lea Gorzawski
  • Die beiden neuen: Saskia ter Schmitten und Lea Gorzawski
  • hochgeladen von Michael Alfermann

Nach langer Suche hat der TV Kupferdreh nun neue Übungsleiterinnen für das Kinderturnen mittwochs und donnerstags in der Turnhalle Schwermannstraße gefunden. Die beiden Neuen heißen Lea Gorzawski und Saskia ter Schmitten. Frau Gorzawski ist 27 Jahre alt, ausgebildete Physiotherapeutin und Gymnastiklehrerin und hat bereits Gruppen in Mülheim geleitet. Sie hat nun mit einer Helferin die Gruppen mittwochs für 3 - 4-Jährige von 16 - 17 Uhr und für 5 - 6-Jährige von 17-18 Uhr übernommen. Frau ter Schmitten hat bisher in der Ruderabteilung Erfahrung im Umgang mit Kindern gesammelt. Sie wird nun, ebenfalls unterstützt von einer Helferin, die Gruppen donnerstags für das 1. & 2. Schuljahr von 16 - 17 Uhr und das 3. & 4. Schuljahr von 17 - 18 Uhr leiten.

Abteilungsleiter Michael Alfermann zeigte sich erleichtert und erfreut, dass nun Nachfolgerinnen gefunden wurden: „Die Suche war langwierig und nicht einfach. Leider lässt die Bereitschaft, sich im Verein einzubringen, immer mehr nach. Umso froher bin ich nun, die beiden engagierten jungen Frauen gefunden zu haben. Ich wünsche beiden viel Freude mit ihren neuen Gruppen. Der bisherigen Leiterin Gé van Vliet möchte ich an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich für ihren außergewöhnlichen Einsatz danken. Sie hinterlässt große Fußspuren!“

Aufgrund der großen Nachfrage im Vorschulbereich, aber auch aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen bittet der TVK von unangemeldeten Besuchen zu Probestunden abzusehen. Auskünfte zum Kinderturnen im TVK erhalten Sie unter der Mailadresse fitness-kids@tvk-essen.de

Autor:

Michael Alfermann aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen