Krayer Läufer stark bei Bertlicher Straßenläufen

Das 30 Km Team
2Bilder

3 Mal im Jahr veranstaltet der SuS Bertlich seine Straßenläufe. Es werden Strecken von 850 Meter bis zum Marathon angeboten.Die Hauptschleife von 15 km ist landschaftlich sehr schön gelegen und recht wellig,also nicht ganz leicht zu laufen.
Am 6. Februar machten sich 5 Läufer vom TC Kray auf den Weg nach Herten und errangen zum Teil sehr gute Ergebnisse..Bei Temperaturen um 10 Grad hatten sie allerdings mit sehr starken Wind zu kämpfen.
Über 15 Km absolvierten Jessica Lymann und Stephan Wittoesch die Strecke gemeinsam.Für Jessica sprang dabei in 1:19:26 ein sehr guter 2. Platz in der Altersklasse W30 heraus.Stephan belegte in 1:19:25 immerhin noch Platz 12 in der AK M35.
3 Krayer Männer wagten sich an die 30 KM Strecke und erreichten dabei 2 Mal das Podium.Schnellster war Rafael Rodriguez-Baena.Er belegte in 2:18.05 einen tollen 9. Gesamtplatz,was ihm in der AK M40 den 2. Platz einbrachte.Ähnlich gut war auch Ralf Schuster unterwegs.Er kam in 2:26:05 ins Ziel ,was Platz 18 im Gesamteinlauf und den 2.Platz in der AK M50 bedeutete.Robert Steffes rundete das gute Krayer Ergebnis mit einer Zeit von 3:17:58 und dem 6. Platz in der AK M55 ab.In der 30 KM Teamwertung belegten diese Drei einen tollen 2. Platz. Dazu allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch!
Der nächste Lauf in Bertlich findet Anfang September statt.
Der TC Kray ist mit seinem Team wieder am 26.Februar in Duisburg bei der Winterlaufserie am Start.

Das 30 Km Team
Jessica und Stephan

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen