Vorstandswahl
Neuer Stellvertreter: Esg wählt Günter Büsselberg für Vorstand

Der langjährige Geschäftsführer der Gesellschaft für Soziale Dienstleistungen Essen (GSE), Günter Büsselberg, ist auf der Jahreshauptversammlung der Essener Seniorengemeinschaft für Sport und Freizeit (esg) zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt worden. Er tritt die Nachfolge von Peter Bülter an, der sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Wahl stellte.

Hier der neue Vorstand: Vorsitzender Ulrich Gaißmayer, Stellvertreter: Günter Büsselberg, Schatzmeister: Lars Nickel, Schriftführer: Hans-Rainer Burisch, stellv. Schriftführerin: Iris Schmelz, Beisitzer: Wilma Jünemann, Doris Hirth, Britta Altenkamp und Alfred Steinhoff.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen