Am 19. Februar im VKJ-Kinderhaus Sterntaler in Huttrop
Kostenloser Kurs "Erste Hilfe am Kind für Eltern und Großeltern"

An einer Puppe wird der sichere Umgang mit Notsituationen geübt.   Foto: VKJ
  • An einer Puppe wird der sichere Umgang mit Notsituationen geübt. Foto: VKJ
  • hochgeladen von Vera Luber

Im Alltag kommen Eltern, Großeltern oder Verwandte oft eher als gedacht in eine Notsituation mit ihren Kindern. Schnell ist ein Kind hingefallen oder es hat sich ein Unfall im Haushalt ereignet. Wie soll man reagieren, wenn Kinder sich verbrühen, am Kopf verletzen oder von einem Insekt gestochen werden?

Teilnahme kostenlos

Keine Frage, dann ist blitzschnelles und vor allem richtiges Handeln zur Erstversorgung gefragt. Im Kurs "Erste Hilfe am Kind für Eltern und Großeltern", den die VKJ-Familienbildungsstätte am Dienstag, 19. Februar, von 14 bis 17 Uhr im VKJ-Kinderhaus Sterntaler, Ruhrallee 75, anbietet, lernen die Teilnehmenden geeignete Erstversorgungs- und Vorbeugemaßnahmen kennen.
Ziel ist, dass sie am Ende des Kurses sicherer mit "Erste-Hilfe"-Situationen umgehen können. Die Kursleitung übernimmt Rettungssanitäter Detlef Zabel, die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung im Kinderhaus Sterntaler unter Tel. 0201/83 08 461 oder online unter www.vkj.de/bildung.htm

Autor:

Vera Luber aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen