Bürgerreporter des Monats Dezember: Klaus Fröhlich aus Velbert

2Bilder

Wir haben auch im Dezember wieder einen neuen Bürgerreporter des Monats. Dieses Mal ist es Klaus Fröhlich aus Velbert.
Der Hobbyfotograf hat ein Auge für Details, er teilt seine Aufnahmen gern mit unserer Community. Beeindruckende Fotos, wie den Feuerball oder Entdeckungen auf Amrum lassen Herzen höher schlagen.
Wir freuen uns auf viele schöne Beiträge auch im nächsten Jahr. Und hier noch einige persönliche Antworten:

1. Stellen Sie sich kurz vor: Wer sind Sie?
Mein Name ist Klaus Fröhlich, bin 66 Jahre alt und seit 6 Jahren Rentner. Ich bin verheiratet habe 2 Töchter, 3 Enkel und einen Hund.

2. Warum sind Sie beim Lokalkompass?
Durch Zufall bin ich irgendwann auf die Seite vom LK Kompass gestossen und finde es gut, daß hier die Möglichkeit besteht, Fotos zu veröffentlichen und sich mit Gleichgesinntenauszutauschen zu können.

3. Was schätzen Sie an Ihrer Heimatstadt?
Ich mag an Velbert die Lage. Ich lebe am Rand von Velbert, deshalb sehr ruhig und bin schnell im Grünen.Die Stadt mit seinen Eingemeindungen (Langenberg und Neviges) ist überschaubar und mit ihren schönen Landschaften in der Umgebung wohnenswert. Velbert liegt zentral und die umliegenden Großstädte sind schnell ereichbar.

4. Was ist Ihr liebstes Thema?
Fotografie, die Natur und Umwelt, mein Garten, Reisen und mein Hund.

5. Was ist Ihr liebstes Hobby?
Natürlich fotografiere ich mit Leidenschaft, außerdem male ich gerne (Aquarelle) und mein Hund, sowie mein Garten.

6. Was gefällt Ihnen am Lokalkompass?
Siehe Antwort 2

7. Was gefällt Ihnen nicht am Lokalkompass?
Das manche Dinge veröffentlicht werden, die nicht unbedingt in den LK gehören. Es werden hier und da schon mal übermäßig viele Fotos von Personen gezeigt, die keinen Menschen interessieren, wie seinerzeit das LK- Treffen am Möhnesee. Das ist nur ein Beispiel von mehreren

8. Haben Sie bereits jemanden aus dem Lokalkompass getroffen?
Ja, und zwar 3 Hobbyfotografen aus Duisburg. Wir haben bereits zusammen verschiedene Gemeinschaftsarbeiten in den LK gestellt. Zur Zeit bin ich nur noch mit 1-2 Personen unterwegs

9. Was ist Ihr Lebensmotto?
Ich sehne mich nach Ruhe und Frieden in der Welt und versuche auch mit meinen Mitmenschen in Frieden auszukommen, das ist mir sehr wichtig. Genauso halte ich es in meiner Familie

10. Welche Frage wollten Sie schon immer mal in einem Interview beantworten, die aber noch nie gestellt worden ist?
Dazu fällt mir im Moment nichts ein.

Klaus Fröhlich aus Velbert, unser Bürgerreporter für den Dezember
Autor:

Lokalkompass .de aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

38 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen