2. Mannschaft der Frohnhauser Löwen hat überzeugt
Tabellenplatz 7 als Aufsteiger in der Kreisliga A

2. Mannschaft der Frohnhauser Löwen, Saison 2018/19
2Bilder
  • 2. Mannschaft der Frohnhauser Löwen, Saison 2018/19
  • Foto: Photo Marx
  • hochgeladen von Friedhelm Marx

Die 2. Mannschaft der Frohnhauser Löwen hat eine erfolgreiche Saison 2018/19 gespielt. Am Anfang der Spielzeit betrat man Neuland. Die Löwen waren in die Kreisliga A aufgestiegen und wußte nicht "wohin die Reise geht". Nach anfänglichem abtasten in der neuen Umgebung spielte die Mannschaft von Coach Sascha Reddig erfolgreichen Kreisliga A Fußball. Nach einigen Meisterschaftsspielen war die Mannschaft von der Helmut Rahn Sportanlage in der Liga angekommen und spielte tollen Angriffsfußball. Das Saisonziel hieß einen Nichtabstiegsplatz erreichen. Das ist voll aufgegangen und noch mehr: Platz 7 hat der Essen - Wester Traditionsverein eingespielt. Damit wurden die Erwartungen mehr als erfüllt. Die Bilanz kann sich sehen lassen: 10 Siege, 5 Unendschieden und 13 Niederlagen stehen zu Buche. Trainer Sascha Reddig zu dem Verlauf der Saison: " Am Anfang mußten wir uns in der neuen Liga zurechtfinden. Das ist uns gut gelungen. Wir haben mit den Abstiegsrängen nichts zu tun gehabt. Mit dem Erreichten bin ich zufrieden. Platz 7 ist das optimale, was wir als Aufsteiger erreichen konnten. Das müssen wir in der nächsten Saison bestätigen und wieder erfolgreichen Fußball spielen". Man weiß ja, dass das Jahr nach dem Aufstieg immer das Schwerste ist. Sascha Reddig ist ein erfolgreicher Trainer, der weiß was zu tun ist, um auch in der nächsten Saison den Zuschauern schönen und erfolgreichen Fußball zu bieten.

2. Mannschaft der Frohnhauser Löwen, Saison 2018/19
Sascha Reddig, Trainer der 2. Mannschaft der Frohnhauser Löwen Saison 2018/19

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen