Stadtverwaltung der Stadt Fröndenberg/Ruhr bildet Team fürs Stadtradeln
Bürgermeisterin Sabina Müller: "Treten Sie gegen uns an !"

Jeder Teilnehmer soll in den bevorstehenden drei Aktions-Wochen vom 22. Mai bis zum 11. Juni so oft wie möglich das Fahrrad nutzen, so die Bürgermeisterin.
  • Jeder Teilnehmer soll in den bevorstehenden drei Aktions-Wochen vom 22. Mai bis zum 11. Juni so oft wie möglich das Fahrrad nutzen, so die Bürgermeisterin.
  • Foto: Stadt Fröndenberg/Ruhr
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Aufruf der Bürgermeisterin Sabina Müller: „Erstmalig wird auch die Stadtverwaltung der Stadt Fröndenberg/Ruhr mit einem eigenen Team am STADTRADELN teilnehmen. Wir fordern Sie heraus: Treten Sie gegen uns an und lassen Sie uns gemeinsam einen Beitrag zum Klimaschutz leisten!“

Jeder Teilnehmer soll in den bevorstehenden drei Aktions-Wochen vom 22. Mai bis zum 11. Juni so oft wie möglich das Fahrrad nutzen, so die Bürgermeisterin. "Lassen Sie das Auto mal stehen und legen Sie möglichst viele Kilometer CO²-frei zurück. Egal ob privat oder beruflich, auf dem Weg zur Schule, zur Arbeit oder im Urlaub – jeder Kilometer zählt und ist nicht nur gut für die eigene Fitness, sondern ein persönlicher Beitrag zum Klimaschutz. In den verschiedenen Wertungsgruppen warten attraktive Preise auf die aktivsten Teams und Einzelradler."

Anmeldungen unter: www.stadtradeln.de/froendenberg

Einzelfahrer können sich dem ‚Offenen Team‘ anschließen. Familien, Freunde, Vereine und Betriebe haben die Möglichkeit sich auch als eigenes Team zu registrieren. Die gefahrenen Kilometer jedes Teammitglieds zählen für die eigene Teamwertung und sind im Wettbewerb mit den anderen Teams hilfreich.

Die Stadt Fröndenberg/Ruhr bittet alle Teilnehmer*Innen unter Einhaltung der Corona-Regeln alleine, zu zweit oder aus einem Haushalt zu radeln. So werden auch in Zeiten der Corona-Pandemie Gemeinschaftsgefühl und Teamgeist erlebbar.

Die gefahrenen Kilometer können über die STADTRADELN-App automatisch erfasst oder manuell am Computer eingetragen werden. Teilnehmer*Innen ohne Internetzugang können zudem einen Anmeldebogen und die Kilometererfassungsbögen vom Koordinator der STADTRADELN-Kampagne in Fröndenberg/Ruhr Benjamin Heinisch erhalten. Beide Dokumente stehen auch im Internet zum Download zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner im Rathaus hilft Ihnen gerne weiter:

Benjamin Heinisch
Stadt Fröndenberg/Ruhr
froendenberg@stadtradeln.de
Tel. 02373/ 976-282

Autor:

Lokalkompass Menden aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen