Erweiterte Fanbetreuung

Die BVB-Fanbeauftragen: (v.l.) Jens Volke, Sebastian Walleit, Petra Stüker, Timm Hübner, Daniel Lörcher.
  • Die BVB-Fanbeauftragen: (v.l.) Jens Volke, Sebastian Walleit, Petra Stüker, Timm Hübner, Daniel Lörcher.
  • Foto: Picasa
  • hochgeladen von Lokalkompass Dortmund-City

Vom Vorsänger der Südtribüne zum Fanbeauftragten: Daniel Lörcher und Timm Hübner verstärken das Team der Fanbetreuung
Zum 1. Januar stellt Borussia zwei neue Fanbeauftragte ein. Timm Hübner, 31 Jahre alt, ist diplomierter Sozialpädagoge und Sozialarbeiter. Er war zuletzt beim Jugendamt der Stadt tätig und blickt zudem auf sieben Jahre im Dortmunder Fanprojekt e.V. zurück. Der gebürtige Dortmunder ist seit Kindestagen BVB-Fan, langjähriger Dauerkartenbesitzer und Mitglied.
Daniel Lörcher ist 26 Jahre alt. Der gebürtige Schwabe und Versicherungskaufmann entstammt der Dortmunder Fanszene und reiste schon als Kind von Gerlingen bei Stuttgart aus mit seiner Familie und dem dort ansässigen Fanclub zu fast jedem BVB-Spiel. Den meisten Fans dürfte er durch seine Tätigkeit als Vorsänger der Südtribüne bekannt sein, die er bis zum Frühjahr 2012 ausübte.
Hübner und Lörcher verstärken das aktuelle Fanbeauftragten-Team um Petra Stüker, Sebastian Walleit und Jens Volke.
Der BVB ist damit der erste Verein in Deutschland, der fünf Fanbeauftragte beschäftigt. Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer der Borussia: „Wir wollen durch die beiden neu geschaffenen Stellen ein deutliches Zeichen setzen, dass uns Kommunikation und Zusammenarbeit mit unserer wachsenden Fanschar sehr wichtig sind!“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen