Pixi-Bücher selbst gemacht

Bei den Pixibuchwochen auf dem Bauspielplatz Ückendorf standen die kleinen und handlichen Kinderbücher mal wieder im Fokus. Pixibücher sind keine Frage der Generation, sondern seit vielen Jahrzehnten aus den Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken. Auf dem Bauspielplatz sind aber bereits mehr als 300 solcher kleiner Bücher in Eigenregie von Kindern entstanden. So galt es auch bei den diesjährigen Pixibuchwochen wieder ein eigenes Buch komplett selbst zu gestalten und wie man sieht, haben die kleinen Gelsenkirchener wieder einmal ihr bestes gegeben. Foto: Gerd Kaemper

Autor:

Lokalkompass Gelsenkirchen aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.