Kultur in der Corona-Zeit. Circus Probst entwickelt sich zur Top-Location für Künstler und Publikum.
Travestie in der Manege

29Bilder

Gräfin Henriette von Küppersbusch und Lavinia Laaks am 13.09.20 live im Gelsenkirchener Circus Probst. Sie präsentierten ein Programm mit allen Illusionen, die eine Travestie-Show zu bieten hat. Frech, frivol, bissig und mit viel Humor. Auch für die Optik legten sie sich geradezu 'ins Zeug'. Maßgeschneiderte farbenprächtige Kostüme, berauschend und sexy, perfekt feminine Bewegungen und Gesten, hervorragender Livegesang mit teils eigenen Texten zum Thema Liebe und Beziehungen. Dazu erzählte Henriette aus ihrem Leben und vom vorzeitigen Ableben ihrer zuvor 13 Ehemänner. Lavinia sorgte für Party-Stimmung mit Parodien und Live-Gesang - wie auch Henriette von Küppersbusch mit eigenen Texten im Duett mit Steffen Heyder. Musikalisch begleitet wurde das Travestie-Duo durch zwei Livemusiker mit dem Keyboard, Saxophon und der Querflöte.

Autor:

Klaus Schleser aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen