Vier Slammer geben auf der Bühne ihr Bestes
wortGEwaltig-Jahres-Finale

Malte Küppers auf der wortGEwaltig-Bühne im Einsatz. Foto: Spunk
  • Malte Küppers auf der wortGEwaltig-Bühne im Einsatz. Foto: Spunk
  • hochgeladen von silke sobotta

Der Ückendorfer wortGEwaltig Poetry Slam geht am Samstag, 23. November, ab 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr, in die letzte Runde des Jahres im Jugend-Kultur-Zentrum Spunk am Festweg 21.
Das Prinzip bleibt wie gehabt: In kuschelig-lauschiger Atmosphäre präsentieren sich vielversprechende Künstler, die mit selbstgeschriebenen Texten gegeneinander antreten - und das Publikum darf entscheiden, wer ins Finale kommt und wer am Ende den Sieg davonträgt.
Dabei treten hier die Gewinner des Slams aus den Vorrunden an. Malte Küppers aus Duisburg, der als charmant-verschmitzter Sozialarbeiter viele amüsante Geschichten im Gepäck hat und sich damit bereits im letzten Jahr als Jahres-Sieger hervortun konnte.
Marie Sterner aus Essen, die erst seit diesem Jahr auf der Slam-Bühne steht und sich mit performancestarken Texten bereits ins Finale der Essener Stadtmeisterschaften katapultieren konnte.
Eva Lisa aus Dortmund, die mit geballter Motivation und Energie auf die Bühne geht, um über Herzensthemen zu sprechen. Damit hat sie es in diesem Jahr sogar ins Finale der Landesmeisterschaften NRW geschafft.
Lino Wendhof aus Bochum, der es als Langzeitstudent und Mensa-Spezialist nur allzu gut versteht, mit seinen Alltagsgeschichten die Lachmuskeln seiner Zuhörer auf sanft-sympathische Weise zu trainieren.
Durch den Abend führt diesmal wieder im charmanten Doppelpack Patrick Adolph alias Ghostpoet und Marius Hanke alias Zwergriese. Der Eintritt ist frei.

Autor:

silke sobotta aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.