DIE HEIDE BLÜHT NOCH
Heidelandschaft unter Wolken und Sonne ...

... die Heide blüht (noch) ...
27Bilder

Nachdem die Hitzewelle der vergangenen Wochen vorbei war, wurde es mal wieder Zeit für eine Wanderung an der frischen Luft. Vorsichtshalber erst mal eine bekannte, kürzere Strecke hier ganz in der Nähe. In wenigen Minuten waren wir in den Niederlanden. Wenige Minuten braucht man von Siebengewald bis zum „Eendenmeer“ - und schon kann die kurze Wanderung beginnen.

Markante, knorrige Kiefern stehen wie Wegweiser im Gelände. Gerne orientiert man sich an ihnen, auch wenn die Landschaft sich im Laufe der vergangenen Jahre kaum verändert hat. Wenn der Wildwuchs von Birken überhandnimmt, greift hier auch der Mensch schon mal regulierend ein, um den Platz für die Heidepflanzen freizuhalten. Ansonsten bleibt alles wie es ist, auch von Stürmen abgerissene Äste oder entwurzelte Bäume bleiben einfach liegen, werden zu bizarren Gebilden – und es bildet sich ringsum neues Leben.

An einigen Stellen bieten sich schöne Weitblicke an, hier stehen rustikale Ruhebänke, und man kann sich von der Wolkenbildung über der unberührten, abwechslungsreichen Landschaft verzaubern lassen. Die, im Moment größtenteils trocken gefallenen, Wasserflächen sind sehr flach und zeigen so nur eine hellgrüne Oberfläche. Die kleinen Teiche werden ausschließlich von Regenwasser gefüllt. Da es in diesem Jahr sehr trocken war, sind die flacheren Mulden nicht mit Wasser gefüllt.

Das Gelände ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Da ich schon mehrere Berichte über die Binnendünen hier eingestellt habe, möchte ich mit diesem Kurzbericht hier schließen.

Wer weiter wandern möchte, kann sich gerne die unten ein-gelinkten Beiträge mit Fotos und ausführlichen Texten ansehen. Viel Spaß dabei!

© Fotos und Text: G. Lambert, Goch / 2019

früherer Bericht

von Pilzen und Drachen  

Heidelandschaft im Winter

Autor:

Gottfried (Mac) Lambert aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

24 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.